PartyPoker 2020 Anbieter Logo.
Online Poker

Erfahrungen mit PartyPoker

Noch keine Bewertungen

PartyPoker Erfahrungen und Test 2020 ▷ Ausführlicher Testbericht

Online Poker spielen bei PartyPoker: die Erfahrungen 2020

PartyPoker gehört zu den führenden Plattformen, die Pokerspiele über das Internet anbieten. Zudem ist PartyPoker auch eine der wenigen Plattformen, die sich ausschließlich auf eine Form das Glücksspiels konzentriert. Bei PartyPoker zeigen die Erfahrungen 2020, dass die Plattform nicht ohne Grund zu den top Anbietern der Branche gehört. Es macht sich bezahlt sich auf eine Form des Glücksspiels zu konzentrieren und dafür aber ein solides und qualitativ hochwertiges Angebot aufzubauen. So konnte PartyPoker trotz Wirtschaftskrise sich in den vorderen Rängen der Anbieter halten. PartyPoker hat im Test nach seinem Relaunch im Jahr 2013 viele Pluspunkte sammeln können. Attraktiv sind vor allem die Kooperationen mit Wettanbietern wie Bwin, die die Plattform vor allem im Europa an einen Spitzenplatz unter den Anbietern bringt.

Die Sicherheit bei PartyPoker im Test

Sicherheit und Vertrauen spielen für Nutzer, die digitale Glücksspielangebote in Anspruch nehmen, eine große Rolle. Daher ist Sicherheit bei PartyPoker ein wichtiges Thema. Die Plattform ist mit zahlreichen Sicherheitsmechanismen ausgestattet. Dazu gehören beispielsweise verschiedene Verschlüsselungstechnologien, die dafür sorgen, dass unbefugte Dritte die Kommunikation zwischen Server und Client nicht ausspionieren können. Dies ist besonders wichtig bei Vorgängen, bei denen sensible Daten ausgetauscht werden, wie die Kreditkartennummer bei der Einzahlung.

Der Vorteil bei PartyPoker ist, dass sogar die Transaktionen den Standards unterliegen, wie sie auch im internationalen Bankwesen Vorschrift sind. Nicht nur die Transaktionen und persönlichen Daten unterliegen hohen Sicherheitsstandards, auch die Software, die hinter PartyPoker steckt, ist durchdacht. Die Karten werden mit einem technisch ausgefeilten Zufallsgenerator gemischt, damit auch wirklich der Zufall dominiert.

Die Stärke der Software zeigt sich auch, wenn beispielsweise viele Spieler die Plattform gleichzeitig nutzen. Das macht natürlich den Reiz aus, stellt allerdings auch die Server vor Herausforderungen, die PartyPoker bisher sehr gut gemeistert hat. Attraktiver könnten allerdings die Grafiken gestaltet sein. Die haben teilweise noch immer den Charme der ersten Pokerspiele für den PC, wobei es natürlich auch Fans dieser Grafiken gibt, die ein nostalgisches Flair aufkommen lassen.

Registrierung bei PartyPoker mit Willkommensbonus

Neukunden bekommen bei PartyPoker einen Willkommensbonus in einer attraktiven Höhe. Bis zu $30 warten auf die Spieler nach der ersten Einzahlung. Mindestens einzuzahlen sind allerdings $10, damit der Willkommensbonus gutgeschrieben wird. Dieser Bonus muss zwingend verspielt werden und ist nicht auszahlbar.

Die Registrierung

Um bei Partypoker spielen zu können, müssen sich die Nutzer den virtuellen Pokerroom herunterladen und lokal auf dem PC installieren. Das hat den Vorteil vor allem im Bezug auf die Grafik oder die Software, die im Hintergrund läuft, der Browser keinen Strich durch das Spielfeeling macht, etwa indem Objekte nicht richtig dargestellt werden.

Ist die Software installiert, können die Nutzer ein Konto anlegen. Dazu werden Details wie ein Benutzername und eine E-Mailadresse benötigt. Der Vorteil ist, sofort nach der Anmeldung können die Benutzer loslegen und den Pokerroom nutzen, noch bevor sie Geld einbezahlt haben. Sie spielen dann natürlich mit virtuellem Geld, das auch nicht auszahlbar ist. Wer allerdings erst einmal testen möchte, ob PartyPoker bzw. generell Poker das Richtige ist, hat den Vorteil, dass die Spiele ohne tatsächlichen Verlust getestet werden können.

Wer gefallen am Spiel und am Pokerroom gefunden hat, der kann dann echtes Geld einbezahlen und damit bei PartyPoker den Willkommensbonus für sich beanspruchen. Zudem werden mit einer Einzahlung auch zahlreiche weitere Funktionen freigeschaltet, die natürlich auch attraktive Gewinne bringen können.

PartyPoker Erfahrungen 2020 bei der Einzahlung

Bei PartyPoker haben die Erfahrungen 2020 gezeigt, dass zunehmen Zahlungsformen angeboten werden. Das hat den Vorteil, dass damit deutlich mehr Spieler angesprochen werden. Bereits bei der Kartenzahlung werden zahlreiche Anbieter wie VISA oder MasterCard unterstützt. Daneben werden digitale Formen der Bezahlung immer wichtiger. Daher können die Kunden beispielsweise auch mittels PayPal, Paysafecard sowie weiteren digitalen Bezahlformen ihr Konto aufladen. Der Vorteil an diesen digitalen Bezahlformen ist, dass sie sehr sicher sind und sollte es einmal zu Problem kommen, der Kunde auf der sicheren Seite ist und keine hohen Verluste drohen.

Neben der Einzahlung ist auch die Auszahlung interessant. Maximal können 20.000 Dollar auf einmal ausgezahlt werden. In der Regel dauert es bis zu drei Tage, bis die Auszahlung durchgeführt wird. Für die Auszahlung muss der Nutzer sich allerdings bei der Plattform mit Ausweisdokumenten verifiziert haben.

Bei PartyPoker Freerolls bekommen

Neukunden bekommen bei PartyPoker Freerolls. Diese sind ebenfalls mit einer Einzahlung verbunden, haben allerdings den Vorteil, dass Spieler dafür kein Geld ausgeben müssen. Zwei Freerolls stehen den Spielern nach der ersten Einzahlung für einen Zeitraum von maximal 60 Tagen zur Verfügung. Diese Freerolls haben einen Wert von 100 Dollar und mit der Teilnahme an Freerolls können Spieler auch Erfolge sammeln, die attraktive Boni bringen. Außerdem haben die Spieler die Möglichkeit bei PartyPoker über die Freerolls in der Rangliste aufzusteigen.

Warum es sich lohnt bei den Freerolls teilzunehmen zeigen die Belohnungen. Im Vergleich zu anderen Anbietern bietet PartyPoker im Test attraktivere Bonis, die mit bis zu 30.000 belohnt werden. Wann die Freerolls stattfinden, kündigt PartyPoker in einem eigenen Kalender an, damit auch jeder Spieler die Chance hat daran teilzunehmen.

PartyPoker Bonus ohne Einzahlung

Wer einen Blick auf das Angebot wirft, wir feststellen, dass es bei PartyPoker einen Bonus ohne Einzahlung gibt. Nicht nur einen Bonus, sondern gleich mehrere Boni erwarten die Spieler. Die Spieler können beispielsweise jede Woche einen Preis gewinnen, wenn sie unter der Mindestpunkteanzahl liegen. Dies ist vor allem für jene Spieler interessant, die nur gelegentlich an einem Turnier teilnehmen.

Wer hingegen häufig spielt, der kann in den Genuss eines attraktiven Treueprogramms kommen, bei dem bis zu 40% des Geldes rückerstattet wird. Voraussetzung dafür sind allerdings, dass mindestens 25 Punkte pro Woche erreicht wurden. Ab 25 Punkte gibt es bereits 20% Caschback. Die Rückerstattungen sind in vier Stufen gestaffelt und erst ab 601 Punkten erhalten die Spieler die vollen 40% rückerstattet. Der Vorteil ist, dass nicht virtuelles Geld rückerstattet wird, das zwingend zu verspielen ist, sondern der Bonus wird direkt als Geld auf dem Konto des jeweiligen Spielers gutgeschrieben.

Das Spielangebot bei PartyPoker in der Bewertung

Es ist natürlich verständlich, dass ein Pokeranbieter nicht mit unzähligen Spielen aufwartet. PartyPoker kann in der Bewertung in jedem Fall punkten, dass es die gängigsten Pokervarianten im Angebot hat. Dazu gehört in erster Linie Texas Hold’em Poker, was bei jedem Anbieter Pflicht sein muss. Davon gibt es mehrere Varianten mit Limit, No Limit oder Pot Limit.

PartyPoker kann in der Bewertung in jedem Fall mit einigen spannenden Varianten punkten, die andere Anbieter so nicht haben. Dazu gehört etwa eine rasche Speed Poker Version, bei der nach einer abgelegten Hand der Spieler unmittelbar an einen anderen Tisch gesetzt wird. Hier werden durchaus auch Profis noch einmal gefordert.

Attraktive Gewinne winken natürlich bei den Turnieren. Im Turnier wurden bei PartyPoker im Test vorwiegend die Varianten Texas Hold’em und Omaha angeboten. Punkte konnte PartyPoker bei der Bewertung wiederum machen, indem es hauseigene Turniere angeboten hat. Pro Woche gibt es rund 150 verschiedene Turniere, die in unterschiedlichen Stufen verfügbar sind. Das hat den Vorteil, dass auch Einsteiger erste Erfahrungen sammeln können. Der Buy In beginnt bei 2,20 Dollar und in der höchsten Stufe liegt er bei 109 Dollar. Der Vorteil ist, dass pro Woche eine garantierte Gewinnsumme im Post ist, die 1,6 Millionen Doller beträgt. Es lohnt sich daher durchaus sich intensiv mit dem Spiel zu beschäftigen. Wer allerdings noch nicht bereit für den großen Pot ist, der kann auch auch Satellites mit einem geringen Einsatz bei den Live Events von nur 0,01 Doller nutzen.

Fazit PartyPoker: die Erfahrungen 2020

Bei PartyPoker sind die Erfahrungen 2020 durchaus positiv. Gut ist beispielsweise, dass es bei PartyPoker einen Bonus ohne Einzahlung gibt und vor allem auch, dass treue Spieler mit interessanten Caschback-Zahlungen belohnt werden. Dies zeichnet vor allem seriöse Anbieter aus, die nicht nur einfach Kunden auf ihre Plattform locken wollen, sondern auch den Kunden durchaus etwas bieten wollen.

PartyPoker hat im Test gezeigt, dass es ein solides Angebot an Spielen hat. Dies ist befriedigend, allerdings immer noch ausbaufähig. Hier können durchaus mehr attraktive Varianten angeboten werden. PartyPoker hat allerdings den Vorteil, dass es sich hier in den nächsten Jahren noch weiterentwickeln und den Spielern neue Überraschungen bieten kann.

PartyPoker hat in der Bewertung für viele Leistungen durchaus viele Punkte erreicht. Generell ist die gesamte Infrastruktur so gestaltet, dass sich sowohl Einsteiger als auch Profis wohl fühlen und sie sogar bemüht sind, eine Community aufzubauen. Dafür gibt es einen eigenen Bereich für die Spieler. Zudem gibt es umfassende Infos zu den Spielen bzw. Spieltechniken. Im Gesamten ist PartyPoker nicht ohne Grund einer der führenden Anbieter, denn das Gesamtpaket stimmt. Das Spielangebot ist so groß, dass sich vom Einsteiger bis zum Profi jeder wohlfühlen kann. Die Plattform bietet den Spielern mit den Live-Events auch einige spannende Extras, womit sich PartyPoker von anderen Anbietern abhebt.

Erfahrungsbericht zu PartyPoker schreiben

Bitte wählen Sie eine Sternebewertung.
Bitte akzeptieren Sie AGB/Datenschutzerklärung.