EarthVPN Erfahrungen 2020 Anbieter Logo.
Anbieter

Erfahrungen mit EarthVPN

Noch keine Bewertungen

EarthVPN Erfahrungen und Test 2020 ▷ Ausführlicher Testbericht

Zuletzt aktualisiert:
Erfahrungen:
nicht angegeben

Was kann EarthVPN laut den Erfahrungen 2020 bieten?

Es gibt noch nicht allzu viele Kunden, die mit dem neuen Provider EarthVPN Erfahrungen für 2020 gemacht haben. Aber bisher sind die ersten Kommentare doch vielversprechend. Der neue Provider hat seinen Sitz in Nord Zypern und fällt durch eine starke Leistungsfähigkeit und eine hohe Anonymität auf, was den Kundenwünschen sehr entgegenkommt. Die Gestaltung der Tarife ist übersichtlich und leicht verständlich und wir haben diese für Sie in einem EarthVPN Test überprüft. Laut dem Anbieter können Sie maximal drei Geräte verwenden, was das Preis-Leistungs-Verhältnis noch weiter verbessert und die EarthVPN Bewertung zusätzlich steigert. Zwar wurde in der Vergangenheit durchaus Kritik wegen der Preisgestaltung laut, allerdings erwiesen sich die EarthVPN Kosten als weitaus geringer als angenommen.

Das Unternehmen Gelecek Bilisim Eurasia A.S oder kurz EarthVPN Ltd. ist eigentlich ein Betreiber von Kabelnetzwerken, die in fünf verschiedenen Städten des Landes vertreten sind. Dieses Netzwerk war der passende Hintergrund, um sich im VPN Bereich zu engagieren. Das unterstreicht zudem, dass EarthVPN seriös ist und erweist sich im EarthVPN Review als Glücksgriff.

Als kostengünstiger Provider ist EarthVPN eine gute Alternative

Wer sich EarthVPN als Provider zulegt, kann anschließend anonym Surfen oder sich Filme oder Serien per Streaming anschauen. Des Weiteren gibt es Bit Torrent, Filesharing, den Remote Zugriff und das Freischalten von eigenen Websites. Aufgrund der vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten fällt die EarthVPN Bewertung entsprechend positiv auf. Jedoch werden keine Logs gespeichert, weder Connection noch Traffic Logs. Darum wirbt der Provider auch im großen Stil damit, da es in vielen Ländern der entsprechenden Rechtsprechung angepasst ist. Aus diesem Grund können Provider die vergebenen IP-Adresse auch nicht einem einzelnen User zuordnen. Das schränkt wiederum den illegalen Datenmissbrauch stark ein, weil sich die Daten keinem User zuordnen lassen.

Die EarthVPN Erfahrung in 2020 beim Streaming

Die ständig wachsende Beliebtheit beim Streaming ist kaum mehr zu leugnen, denn immer mehr User entdecken die vielfältigen Vorzüge, Serien oder Blockbuster auf diese Art zu schauen. Auch im EarthVPN Test zeigt sich, dass dieser Provider gern seinen Usern die Gelegenheit zum Streamen von Serien und Filmen bieten. Die dafür besten Anbieter sind iPlayer von BBC und American Netflix.

Earth VPN ist im Review leicht zu installieren und bedienungsfreundlich

Selbst jene User, die kaum Kenntnisse mit Computern haben, können laut der EarthVPN Erfahrungen 2020 vieler User die Installation problemlos vornehmen, wobei sich die Bedienung ebenfalls als kinderleicht erweist. Die Software ist zu allen bekannten Betriebssystemen kompatibel wie Windows, Mac, iOs, Linux und Android. Zudem kann eine DD-WRT-Route genutzt werden. Die Installation setzt automatisch als Folge des Downloads ein. Ein User braucht nur den Hinweisen des Menüs zu folgen wie sich im EarthVPN Review zeigt. Das EarthVPN seriös und kundenorientiert arbeitet, lässt sich an Bedienung erkennen, die sich sogar intuitiv erlernen lässt.

EarthVPN Bewertung bei der Geschwindigkeit

Obgleich die EarthVPN Kosten relativ niedrig sind, konnte im EarthVPN Test ermitteln, dass der Provider die Verbindungsbandbreite nicht beschränkt oder künstlich niedrig hält. Sie kann maximal eine Geschwindigkeit von 1 GB pro Sekunde erreichen. Jedoch gibt es neben der realen Geschwindigkeit von EarthVPN noch andere Faktoren, die eine große Bedeutung haben wie die aktuelle Auslastung oder die Entfernung zum jeweiligen Server. Dadurch können unterschiedliche Bedingungen generiert werden. Eine Möglichkeit besteht darin, zuvor auf der Webseite des Providers einen live Speed Test durchzuführen. So kann der User im Vorfeld einen EarthVPN Test machen, um die Downloadrate und die Uploadrate zu bestimmen, wobei der Provider auch beim Download keine Einschränkung bezüglich des Datenvolumens und auf einigen Servern ist sogar ein p2p Filesharing möglich.

Die EarthVPN Bewertung für das Preis-Leistungs-Verhältnis

Wenn ein User sich für ein Abo bei EarthVPN entscheidet, sollte er sich zuvor genau überlegen, wie lange die Laufzeit des Vertrags sein soll. Diese Länge ist maßgeblich für den Preis. Bei einem Abo mit monatlicher Kündigungsfrist werden die höchsten EarthVPN Kosten fällig und bei einem 12 Monate Abo fallen geringere Kosten an. Je länger die Vertragslaufzeit ausfällt, desto mehr sinkt der Preis für die monatlichen Betriebskosten.

Für die Begleichung der Zahlung stehen dem User unterschiedliche Option offen wie die Zahlung mit Kreditkarte, Paypal oder Paysafecard. Dazu kommen noch Ucash oder Webmoney, Alipay, Unionpay und CashU. Es werden sogar Bitcoin als Zahlungsmittel akzeptiert. Ein weiterer Vorteil ist die Anonymität der Zahlungsarten, da für jede Transaktion ein Code erstellt wird. Dieser Code kann dem passenden Account zugeordnet werden, um die Zahlung anschließend zu verifizieren. Außerdem bietet EarthVPN eine 7-tägige Geld-zurück-Garantie, falls ein Kunde sich nicht mit vorhandenem Service anfreunden kann. Leider ist es nicht machbar, die Software von zusätzliche Kosten zu testen.

Ist der Support von EarthVPN seriös?

User können sich auf der Webseite des Providers informieren, welche Fragen und Probleme viele andere User beschäftigt haben. Im EarthVPN Test stellte sich dieser Bereich als nützlich heraus, da er in Form eines FAQ viele Antworten in kurzer Zeit gibt. Zudem finden User dort eine Setup Anleitung und es gibt einen ausführlichen FAQ. Falls die Fragen weiter gehen und nicht auf der Webseite gelöst werden können, steht zusätzlich ein technischer Support zur Verfügung. Laut der EarthVPN Erfahrungen 2020 kann ein User sich an diesen Support 24 Stunden pro Tag wenden und das jeden Tag im gesamten Jahr. Leider kann dieser Support lediglich per E-Mail erreicht werden oder über ein Support Ticket. Der Support steht auch nur in englischer Sprache zur Verfügung wie auch die gesamte Webseite in Englisch gestaltet ist. Als zweite Sprache steht nur noch chinesisch zur Verfügung, was für Europäer wenig hilfreich ist.

Welche Verschlüsselung verwendet EarthVPN im Test?

Die Frage, ob EarthVPN seriös ist, zeigt sich unter anderem an den üblicherweise verwendeten VPN Protokollen. Ein User kann sich bei EarthVPN sogar aussuchen, welche VPN Protokolle er verwenden möchte. Dabei stehen Open VPN, PPTP und L2TP zur Verfügung. Als andere Optionen stehen auch Socks proxy wie auch SSH Tunnel bereit. Die Verschlüsselung hängt allerdings vom jeweiligen Protokolltyp ab wie sich in den EarthVPN Erfahrungen 2020 zeigt. So verwendet L2PT 3DES oder AES als Verschlüsselung in Verbindung mit 25 Bit Key. Dagegen setzt PPTP auf einen 128 Bit Schlüssel in Kombination mit MPPE als Verschlüsselung. Bei Open VPN ist es entweder eine 128 Bit oder eine 256 Bit Verschlüsselung als Anwendung. Für SSTP steht ein 256 Bit Key wie auch eine AES 128 Bit Verschlüsselung zur Verfügung. Die Vielfältigkeit bei der Verschlüsselung persönlicher Daten steigert die guten EarthVPN Bewertung bei vielen Usern.

User testen EarthVPN im Alltag

Im EarthVPN Review lässt sich leider feststellen, dass die User die Server als nicht immer zuverlässig bezeichnet. Dazu gehört, dass täglich 3 oder 4 Server nicht erreichbar erscheinen, trotz mehrmaliger Versuche. Zudem sollen einige der verfügbaren Server eine extrem langsame Geschwindigkeit aufweisen, obgleich dafür keine sichtbaren Gründe vorlagen. Dafür kann allerdings auch eine problematische Konfiguration durch den User liegen, welche jedoch ihre Grundlage beim Anbieter hat.

In den EarthVPN Erfahrungen 2020 erweckt auch die Software keinen besonderen Eindruck, da sie veraltet wirkt. Das bezieht sich auch auf die Zugangssoftware und wie auch den Funktionsumfang der Features, die bereits seit mehreren Jahren überarbeitungswürdig wären. Diese veraltete Software ist vor allem jenen User ein Dorn im Auge, die sich mit der Materie auskennen und an moderne Standards gewöhnt sind. Leider wurden auch keine weiteren Sicherheitsmaßnahmen verwendet, die ohne einen arbeitenden VPN Tunnel funktionieren. In diesem Bereich sollte der Provider dringend aufrüsten und seine Präsentation überdenken, denn so wird er sich langfristig nicht auf dem Markt halten können.

Beinhalten die EarthVPN Kosten eine App?

Die EarthVPN Erfahrungen 2020 der User berichten auch über eine EarthVPN App, die für alle bekannten Betriebssysteme zur Verfügung steht. So kann der User EarthVPN seriös über mobile Endgeräte nutzen. Diese App lässt sich bestens mit dem Android Betriebssystem betreiben, funktioniert aber auch gut mit iPad und iPhone. Die jeweilige Anwendung ist für den User einfach, wobei die Installation automatisch abläuft. Danach kann der User ein Setup Tutorial ansehen, um sich über die vorhandenen Optionen zu informieren. Das Unternehmen nutzt zurzeit 204 Server, die auf rund 30 Länder verteilt sind. Die jeweiligen IPs sind anonym.

Fazit zum EarthVPN Testbericht

Es gibt viele gute Gründe, die für ein Abo bei EarthVPN sprechen, denn viele User haben bei EarthVPN gute Erfahrungen gemacht. So zeigt der umfangreiche EarthVPN Test, dass die EarthVPN Kosten niedrig liegen und ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis aufweisen. Zudem ist das Unternehmen EarthVPN seriös aufgestellt und kümmert sich im Rahmen der Möglichkeiten um die Kundenwünsche. Dabei hat das Team von EarthVPN den Usern viel zu bieten, wie sich im EarthVPN Review zeigt. Dabei ist es sogar möglich, seine Abogebühren auf vielfältige Weise zu begleichen, inklusive der Bezahlung in der Kryptowährung Bitcoin.
Auch der Support ist umfassend, obgleich er nur in englischer Sprache vorliegt. Trotzdem können die User rund um die Uhr und jeden Tag im Jahr per E-Mail Kontakt zum Support aufnehmen, wenn die Fragen nicht im FAQ beantwortet werden können. Leider gibt es negative Kritiken wie sich in den EarthVPN Erfahrungen 2020 aufzeigte. So kann der User immer wieder auf einen inaktiven Server stoßen wie auch bei einigen Servern die Geschwindigkeit nicht mit den normalen Standards mithält, sondern reduziert ankommt, was sich nachteilig auf die Bewertung auswirkt.

Erfahrungsbericht zu EarthVPN schreiben

Bitte wählen Sie eine Sternebewertung.
Bitte akzeptieren Sie AGB/Datenschutzerklärung.

EchteErfahrungen.de ist stolzer Unterstützer von: