Lovescout24 Erfahrungen 2020 Partnerbörsen Logo.
Online Dating

Erfahrungen mit Lovescout24

Noch keine Bewertungen

Lovescout24 Erfahrungen und Test 2020 ▷ Ausführlicher Testbericht

Lovescout24 Erfahrungen 2020: Das Wichtigste im Überblick!

Bei der Singlebörse Lovescout24 handelt es sich um den besseren Nachfolger von Friendscout24, dem deutschen Branchenriesen, welcher im Jahr 2016 von der Stiftung Warentest zum Testsieger erklärt wurde.

Vielfältiges Angebot mit mehr als 10.000 Neuanmeldungen pro Tag und einer zur Verfügung gestellten App, welche das Daten von unterwegs aus möglich macht.

Mit weit mehr als 6 Millionen Mitgliedern gehört Lovescout24 zu den größten Online-Dating-Plattformen in Deutschland.

Gut strukturiertes Netzwerk mit hochwertigen Profilen und einer praktischen Suchfunktion für die unkomplizierte Vermittlung von Singles.

Was gibt es bei Lovescout24 zu entdecken?

Wie es sich für eine Singlebörse gehört, können Mitglieder im Rahmen der Profilbewegung zueinanderfinden. Doch das allein würde nicht ausreichen, um von der Stiftung Warentest zum Testsieger erklärt zu werden. Der Anbieter liefert seinen Kunden noch einiges mehr. So werden beispielsweise zahlreiche Events angeboten, bei denen sich alle Interessierten einfinden können. Außerdem beherbergt der Anbieter ein separiertes Portal, auf welchem speziell nach erotischen Kontakten gesucht werden kann. Wer besonders großen Wert auf Ecken und Kanten legt, kann gezielt mit #LoveYourImperfection danach suchen. Attraktive Extras wie das Date-Roulette oder die Boost-Funktion runden das virtuelle Dating-Spektakel perfekt ab. Zudem lässt sich das Portal auch via App und Apple Watch nutzen.

Was sagen die Zahlen der Singlebörse?

Mit mehr als 6 Millionen Mitgliedern handelt es sich um eine der größten Singlebörsen in Deutschland, auf der sich wöchentlich 1 Million aktive Mitglieder tummeln. Die Verteilung sieht dabei wie folgt aus:

43 Prozent Frauen und 57 Prozent Männer

Lovescout24 repräsentiert dabei alle Berufsgruppen, wobei 10 Prozent Akademiker zu finden sind. Die Mitglieder sind dabei ziemlich jung. Das Durchschnittsalter beträgt bei den Frauen 34,7 Jahre und bei den Männern 37,5 Jahre.

Dabei melden sich jeden Tag mehr als 10.000 neue Singles an. Pro Minute sind 17.500 Mitglieder aktiv.

Der Anbieter legt großen Wert auf die Aktivität der Mitglieder: Werden Profile länger nicht bedient, löschen die Betreiber die sogenannten “Karteileichen”.

Bereits unmittelbar nach der Anmeldung hagelt es Nachrichten. Die Anzahl der eingehenden Anfragen lässt sich deutlich steigern, nachdem das eigene Profil gewissenhaft ausgefüllt wurde.

Lovescout24 im Test: So funktioniert die Anmeldung

Wenn Sie im Begriff sind, sich bei Lovescout24 anzumelden, sollten Sie einen Zeitaufwand von etwa 25 Minuten einplanen. Ist das Profil erst einmal ausgefüllt, können Sie anschließend so richtig durchstarten: Auf dem Desktop-PC oder mobil in der App beziehungsweise auf dem Tablet. Wichtig ist, dass das Profil exakt ausgefüllt wird, da die Betreiber alle Anmeldungen auf Authentizität prüfen. Damit sich die Chatpartner ein gutes Bild machen können, besteht die Möglichkeit 20 Fotoalben einzurichten. Zudem können Sie bis zu fünf Profilfotos hochladen.

In puncto Anmeldung unterscheidet sich die Singlebörse Lovescout24 nicht von anderen Dating-Plattformen: Sie benötigen eine gültige Email-Adresse, welche im Rahmen der Registrierung bestätigt werden muss. In der Anmeldemaske werden folgende Daten abgefragt:

Geburtsdatum
Nutzername
Geplante Suche etc.

Für präzise Suchergebnisse sollte das Profil detailliert ausgefüllt werden. Beschreiben Sie dazu die einzelnen Aspekte Ihrer äußeren Erscheinung und achten Sie ebenso darauf, Ihre Persönlichkeit sowie Präferenzen und Gewohnheiten klar formuliert zum Ausdruck zu bringen. Beantworten Sie die Fragen nach Haarfarbe und Körpergröße wahrheitsgemäß, um Ihre Sucherfolge zu erhöhen. Im Rahmen der Anmeldung müssen Sie gleich mit einer ganzen Reihe an Multiple-Choice-Fragen rechnen, welche sich um ihre Lebenssituation drehen. Dasselbe gilt für Angaben zum eigenen Charakter und natürlich dem Personenstand. Zudem stehen zwei Textfelder zur Verfügung, in denen Sie eine Selbstbeschreibung sowie Ihr Lebensmotto formulieren können.

Es folgen 20 Flirtfragen, welche sich mit “ja” oder “nein” beantworten lassen. Sie haben auch die Möglichkeit eigene Fragestellungen einzugeben, wenn Sie feststellen dass diese besser zu Ihnen und Ihren Charakter passen. Die Lovescout24 Erfahrungen 2020 haben gezeigt, dass es wichtig ist das Potenzial zur eigenständigen Formulierung voll und ganz auszuschöpfen, um zielgerichtete Suchergebnisse zu erhalten. Lassen Sie Ihrer Kreativität dabei freien Lauf! Schließlich fallen intelligente und vor allem originell gestaltete Profile mehr auf, womit Sie aus der Masse hervorstechen können. Erhöhen Sie Ihre Flirtchancen, indem Sie mehrere Bilder von sich hochladen. Die Singlebörse Lovescout24 stellt Ihnen eine ganze Galerie zur Verfügung, welche Sie mit eigenen Fotos füllen können. Auf diese Weise können sich potenzielle Flirtpartner einen besseren Eindruck Ihrer optischen Erscheinung machen.

Die Lovescout24 Kosten im Überblick

Geht es um die Lovescout24 Kosten, so müssen Sie sich mit einer umfangreichen Preispolitik des Anbieters auseinandersetzen. Wir wollen dazu ein wenig Licht ins Dunkel bringen, da der Überblick über die verschiedenen Leistungsspektren schnell verloren gehen kann. Grundsätzlich lässt sich sagen, dass die Preisgestaltung im Vergleich zu anderen Anbietern als angemessen bezeichnet werden kann.

Wenn Sie sich für die sechsmonatige Basis-Mitgliedschaft entscheiden, zahlen Sie pro Monat 24,99 EUR und können täglich unbegrenzt Nachrichten versenden. Diese Option ist allerdings auf zehn neue Mitglieder begrenzt. Mit der sechsmonatigen Medium-Mitgliedschaft für 27,99 EUR haben Sie die Möglichkeit täglich 25 neue Mitglieder anzuschreiben, welche sich für Ihr Profil interessieren. Mit dieser Option können Sie sich zusätzlich Sonderpreise für die angebotenen Events sichern. Für 29,99 EUR pro Monat ist das Versenden der Nachrichten unbegrenzt, wobei Sie immer sehen können, welches Mitglied sich für Ihr Profil interessiert. Damit lässt sich die Plattform werbefrei nutzen und Sie erhalten Sonderpreise für die zahlreich angebotenen Events.

Die Lovescout24 Kosten im Rahmen der Select-Option beziehen sich auf 34,99 EUR pro Monat. Auch hier haben Sie die Möglichkeit unbegrenzt Nachrichten zu versenden und sich rabattierte Angebote für Veranstaltungen zu sichern. Außerdem können Sie selektieren und festlegen, wer Sie anschreiben darf. Mit dem Leistungspaket Premium können Sie unbegrenzt Nachrichten versenden und empfangen. Die Nutzung der Plattform erfolgt dabei natürlich werbefrei, das Dating-Roulette steht Ihnen zur Verfügung und Sie haben die Möglichkeit von allen Vorteilen der App zu profitieren. Mit einer Premium-Plus-Mitgliedschaft erweitern Sie Ihren Suchradius auf das Portal Partner.de und sorgen dafür dass Ihr Profil optimal in den Suchergebnisse platziert wird. Dies wird durch das Premium-Plus Leistungspaket mit VIP-Profil gesteigert, wo Ihr Profil auch im Date-Roulette eine höhere Reichweite erzielt.

Lovescout24 Kosten: Welche Zahlungsoptionen gibt es?

Um die monatlichen Mitgliedsbeiträge abzuführen, stehen Ihnen unterschiedliche Zahlungsoptionen zur Verfügung. Darunter:

Kreditkarte
PayPal
Bankeinzug

Die Preisgestaltung differenziert nicht zwischen den Geschlechtern. Das bedeutet, dass Männer und Frauen dieselben Beiträge zu zahlen haben. Das weibliche Geschlecht wird im Gegensatz zu anderen Anbietern nicht bevorteilt. Allerdings profitieren jüngere Mitglieder von der Anmeldung auf der Singlebörse Lovescout24: Wer das 30. Lebensjahr noch nicht vollendet hat, zahlt nur die Hälfte der Beiträge. Und dies hat auch seine Berechtigung, denn auf diese Weise zielt der Anbieter auf das jüngere Publikum ab, um das Mitglieder-Spektrum so vielfältig wie möglich zu gestalten. Schließlich stehen vor allem jüngere Mitglieder häufig noch am Anfang ihrer Karriere und sind damit weniger ambitioniert, sich für eine kostenpflichtige Mitgliedschaft zu entscheiden.

Welche Rabatte bietet die Singlebörse Lovescout24 an?

Grundsätzlich werden keine Rabatt- oder Cashback-Optionen angeboten. Allerdings werden die Kosten für längere Mitgliedschaften günstiger. So kostet der einzelne Monat im Rahmen der Premium-Mitgliedschaft stolze 39,99 EUR, während nur noch 19,99 EUR pro Monat erhoben werden, wenn die Nutzungsdauer auf 12 Monate ausgedehnt wird. Die Lovescout24 Erfahrungen haben gezeigt, dass sich eine langfristige Mitgliedschaft lohnt, da die Suche nach dem Partner für’s Leben auf diese Weise deutlich günstiger wird.

Ist Lovescout24 seriös?

Im Lovescout24 Test stellte sich heraus, dass der Anbieter nicht nur als Testsieger der Stiftung Warentest eingestuft wurde, auch die Herangehensweise des Supports gestaltet Lovescout24 als seriös. Die Profile werden manuell geprüft, um die Authentizität zu gewährleisten. Nicht aktive Profile werden nach einem gewissen Zeitraum gelöscht, da der Fokus ausschließlich auf aktive Mitglieder gelenkt wird. Damit Lovescout24 seriös bleiben kann und ernsthafte Absichten bestens unterstützt werden, sind die Mitgliedsbeiträge unerlässlich.

Lovescout24 Test: So nehmen Sie erfolgreich Kontakt auf

Im Lovescout24 Test hat sich gezeigt, dass ein virtuelles Lächeln der Beginn für reizvolle Flirts sein kann. Sie haben die Möglichkeit auch ohne Premium-Mitgliedschaft ein Lächeln zu versenden, wobei dieser Service nicht den Versand von Nachrichten inkludiert. Diese Funktion sollte jedoch nur als Antwortmöglichkeit genutzt werden, da der LoveScout24 Test gezeigt hat, dass insbesondere Frauen an einer persönliche Anrede während der Kontaktaufnahme interessiert sind.

Die Lovescout24 Erfahrungen 2020 weisen darauf hin, dass sich die Premium-Mitgliedschaft im Zuge aktiver Kontaktaufnahmen als deutlich sinnvoller erweist. Wenn Sie sich für die Basis-Mitgliedschaft entscheiden, können Sie selbst keine Nachrichten versenden und die favorisierten Profile somit nicht aktiv anschreiben. Sie sind dann darauf angewiesen, dass Ihr Gegenüber den sogenannten Connect-Service nutzt. Um Ihren Auftritt auf Lovescout24 seriös zu gestalten, sollten Sie auf eine entsprechende Qualität im Zuge Ihrer Nachrichten achten. Dabei ist es wichtig, gezielt auf das ausgewählte Profil einzugehen und die darin enthaltenen Informationen aufzugreifen. Eine allgemein formulierte Ketten-Nachricht, welche zahlreich an alle möglichen Profile versendet wird, sorgt für weniger Erfolgs-Chancen, wie die Lovescout24 Erfahrungen 2020 gezeigt haben.

Lovescout24 Bewertung: Was bedeutet das Siegel?

Wenn Sie sich beim Anschreiben viel Mühe geben, wird diese mit einem entsprechenden Siegel belohnt. Dafür wird vorausgesetzt, dass Sie Ihr Profil zu mindestens 70 Prozent ausfüllen und dadurch von einer besseren Lovescout24 Bewertung profitieren. Das bedeutet, dass Sie nicht nur die Parameter in Bezug auf Ihre Person (Familienstand, Alter, optische Merkmale, Nationalität etc.) angeben sondern auch Aufschluss über Ihren Bildungsstand und Interessen sowie Gewohnheiten geben. Des Weiteren müssen Sie für eine entsprechende Lovescout24 Bewertung mit Siegel mindestens ein Profilfoto hochgeladen haben. Auch das Anschauen der zahlreichen Tutorials welche sich gezielt an männliche Mitglieder richten, fließt mit in die Lovescout24 Bewertung ein. Wer sich die darin enthaltenen Tipps zu Herzen nimmt, kann sich die sogenannte Gentleman-Urkunde sichern und damit seine Flirtchancen erhöhen. Wenn Sie all diese Kriterien erfüllt haben, steht dem Siegel nichts mehr im Wege. Allerdings setzt die Auszeichnung auch eine dauerhaft gute Lovescout24 Bewertung Ihres Profils durch andere Mitglieder voraus. Doch der Aufwand lohnt sich, denn mit dem Siegel können Sie Ihre Erfolgschancen deutlich steigern.

Lovescout24 Erfahrungen 2020 mit der App

Die App ist sowohl für Android als auch für iOS verfügbar und kann in den entsprechenden Stores heruntergeladen werden. Kosten entstehen dafür nicht. Der Lovescout24 Test hat gezeigt, dass Sie damit auch unterwegs uneingeschränkt und ruckelfrei Nachrichten austauschen und am Date-Roulette teilnehmen können. Die Lovescout24 Bewertung fällt insgesamt positiv aus: Es handelt sich um einen seriösen Anbieter mit einer hohen Mitglieder-Anzahl.

Erfahrungsbericht zu Lovescout24 schreiben

Bitte wählen Sie eine Sternebewertung.
Bitte akzeptieren Sie AGB/Datenschutzerklärung.