CBD Öl Erfahrungen 2020

CBD Öl – Erfahrungen, Anbieter und die Testsieger aus 2020

CBD als Abkürzung für Cannabinoid wird Ihnen wahrscheinlich immer häufiger zu Ohren kommen, denn immer mehr Menschen machen mit CBD Erfahrungen. So kann der Aufschwung des Wirkstoffs der Cannabis-Pflanze, nicht übersehen werden. Als therapeutischer Wirkstoff hat sich CBD zusehends einen größeren Namen gemacht. Derzeit wird er weit häufiger erwähnt, als der sonst bekanntere Inhaltsstoff der Pflanze, THC. Letzteres steht für Tetrahydrocannabinol und ist der psychoaktive Wirkstoff der Cannabis-Pflanze. Dieser wird hauptsächlich als Einstiegsdroge gehandelt und sorgt für das typische “High” oder “Stoned”. Warum CBD aber so erfolgreich geworden ist, wie es sich mit den CBD Erfahrungen verhält und wie CBD Anbieter sich am Markt behaupten, erfahren Sie in diesem Ratgeber. Und auch der CBD Testsieger aus 2020 kommt hier nicht zu kurz.

Das alte Image hat ausgedient

Dank stetiger Studien mit immer neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen, verliert die Cannabis-Pflanze Stück für Stück, ihres schlechten Image. Weg von der gefährlichen und verteufelten Droge hin zu einem wirksamen Mittel, bei unterschiedlichsten Erkrankungen. Oftmals eingesetzt als begleitende Therapie, zeigen sich durch die Einnahme von CBD keinerlei schwerwiegende Nebenwirkungen. Ganz anders wie bei den vielen chemischen Medikamenten innerhalb der Schulmedizin, welche teils folgenschwere Begleiterscheinungen mit sich bringen.

CBD Erfahrungen – was genau ist Cannabinoid?

Cannabinoid, kurz CBD, ist ein Wirkstoff aus der Cannabis-Pflanze und gehört neben THC zu den Inhaltsstoffen, die sich sowohl psychisch als auch physisch auf den Menschen auswirken können. Anders wie THC, lässt sich durch die Einnahme von CBD kein berauschender Effekt erzielen. Was unter anderem der Grund dafür ist, dass bei den CBD Erfahrungen noch nie über eine Überdosierung berichtet worden ist. Eine Überdosierung mit CBD ist in diesem Sinne gar nicht möglich.

CBD Anbieter bieten ihre Produkte vollkommen ohne THC an, was wiederum gewährleistet, dass der Kauf bei einem CBD Anbieter vollends legal ist. Damit CBD als Inhaltsstoff aus der Cannabis-Pflanze extrahiert werden kann, benötigt es unter anderem eines aufwendigen Verfahrens. Doch dieses ist durchaus lohnenswert, bedenkt man der Vielzahl an Einsatzmöglichkeiten. Allem voran im medizinischem Bereich. Sowohl Studien als auch veröffentlichte CBD Erfahrungenzeigen, wie vielfältig CBD eingesetzt werden kann und bei welchen Erkrankungen bereits Erfolge erzielt werden konnten. Nachfolgend eine Übersicht für Sie, bei welchen Beschwerden und Krankheiten sich Cannabinoid bereits als hilfreich erwiesen hat:

  • Allergien
  • Angststörungen, Angsterkrankungen
  • Depressionen
  • Epilepsie
  • Entzündungen
  • Atemwegserkrankungen
  • Hirnschäden
  • Erkrankungen der Haut
  • Hepatitis
  • Schlafstörungen
  • Nervenkrankheiten
  • Krebs
  • Übelkeit
  • allgemeines Unwohlsei
  • Suchterkrankungen
  • Multiple Sklerose
  • Morbus Crohn
  • Fibromyalgie

 

Es hat sich in unterschiedlichsten Studien gezeigt, dass das CBD bei fast jeder entzündlichen Erkrankung, welche als Begleiterscheinungen Krämpfe vorweist, angewendet werden kann.

Das schnelle Geld mit der Heilpflanze

Aufgrund der massiven Popularität von CBD, welche jeden Tag ein Stück größer wird, zeigen CBD Erfahrungen, dass das ganze Unterfangen auch seine Schattenseiten mit sich bringt. Immer mehr dubiose CBD Anbieter schießen wie Pilze aus dem Boden und überschwemmen den Markt mit minderwertigen Produkten. Betrachten Sie allein die Auswahl an CBD Ölen, welche die meist genommene Darreichungsform von Cannabinoid darstellt, können Sie als Anwender kaum noch Herr über die ganzen Angebote werden. Seriöse CBD Anbieter haben es immer schwerer, sich auf dem Markt durchzusetzen, denn die Preise werden zusehends schärfer kalkuliert, um möglichst billigste Produkte an den Konsumenten bringen zu können. Damit Sie als Nutzer von CBD nicht an einen solchen unseriösen CBD Anbieter mit seinem Billigprodukt geraten, sollten Sie beim Kauf unbedingt einige wichtige Punkte beachten. So gibt es beispielsweise diverse Tests, die einen CBD Testsieger ermittelt haben.

CBD Anbieter von CBD Öl

Sie sollten sich bei der Wahl Ihres CBD Produktes ausschließlich an einen CBD Anbieter halten, der sich auch mit den gesetzlichen Bestimmungen in Deutschland auskennt und sich natürlich gleichermaßen daran hält. In Deutschland darf ein CBD Öl nämlich nicht mehr, als 0,2 Prozent an THC-Gehalt aufweisen. Achten Sie daher am besten darauf, was die CBD Erfahrungen zu dem gewählten Öl aussagen und ob das Produkt über ein Zertifikat verfügt. Die lückenlose und transparente Darlegung der Zusammensetzung ist ein eindeutiges Indiz für einen seriösen CBD Anbieter. Öle aus Cannabinoid werden in verschiedenen Konzentrationen produziert und vertrieben. In der Regel liegt der Gehalt von CBD zwischen fünf und zehn Prozent. Allerdings gibt es auch CBD Öle mit einem Gehalt von über 24 Prozent. Welche Konzentration für Sie am besten ist, können Sie einzig durch einen Selbstversuch herausfinden. Fangen Sie niedrig dosiert an und steigern sie diese nach Bedarf, bis Sie das Gefühl haben, bei der richtigen Konzentration angekommen zu sein.

Der CBD Testsieger aus 2020

In regelmäßigen Abständen werden bei den meisten Produkten aus dem Handel diverse Tests vorgenommen, so auch bei CBD. 2020 haben sich daher verschiedene CBD Öle miteinander messen lassen müssen, weshalb es auch in diesem Jahr einen CBD Testsieger gibt.

  1. Platz CBD Testsieger – Nordic Oil CBD Hanföl
  2. Platz CBD Testsieger – Enecta CBD Öl
  3. Platz CBD Testsieger – CannabiGold CBD Öl

Der CBD Testsieger – das Nordic Oil CBD Hanföl

Der CBD Testsieger 2020 wird in Deutschland produziert und wurde durch unterschiedliche renommierte Testportale mehrfach als CBD Testsieger ausgezeichnet mit der Note 1,1 (Sehr gut). Es handelt sich um ein Vollspektrum-Öl und wird durch das CO2-Verfahren extrahiert. Der CBD Anbieter bietet dieses Öl in verschiedenen Intensitäten an; 5, 10 und 15 Prozent. Neben dem Öl gibt es das Produkt auch als CBD Paste in 30, 40 und 50 Prozent.

Das Nordic Oil CBD Hanföl hat den Titel als CBD Testsieger zweifelsfrei verdient, denn das Öl ist von höchster Qualität und beinhaltetet neben dem wichtigen Cannabinoid auch noch zusätzliche wertvolle Inhaltsstoffe:

  • Terpene
  • Fettsäuren
  • Vitamin E

 

Starten Sie gerade erst mit der Behandlung durch CBD, sollten Sie den CBD Testsieger in seiner geringsten Intensität von fünf Prozent auswählen. So können Sie am besten ermitteln, welche Konzentration Sie von dem Wirkstoff tatsächlich benötigen, da Sie die Dosis problemlos immer weiter erhöhen können. Preislich gestaltet es sich gemäß der CBD Erfahrungen so, dass umso höher der Gehalt an CBD ist, umso günstiger wird der Preis je Milligramm. Allgemein kann daher gesagt werden, dass das Preis-Leistungs-Verhältnis besser wird, je höher der Gehalt an CBD im Produkt ist.

Der CBD Anbieter Nordic Oil steht für seine besondere Transparenz in puncto Zusammensetzung. Jedes einzelne vertriebene Produkt von dem deutschstämmigen Hersteller, kann exakt auf seine Zusammensetzung eingesehen werden.

2. Platz der CBD Testsieger – das Enecta CBD Öl

Der zweite Platz der CBD Testsieger in 2020 wird von dem Enecta CBD Öl belegt. Die Produktion von diesem Vollspektrum-Öl findet in Italien statt, und zwar in den Intensitäten drei, zehn und 24 Prozent. Extrahiert wird das CBD aus der Cannabis-Pflanze mittels Alkohol. Wohlverdient hat das Enecta CBD Öl die Note 1,4 (Sehr gut) bekommen und sich somit Platz zwei gesichert. Der CBD Anbieter Enecta kann zur Herstellung seiner Produkte auf Pflanzen zurückgreifen, welche in der schönen Toskana angebaut werden. Das CBD Öl ist nicht nur GMP-zertifiziert, sondern auch FDA-bewilligt.

Gerade für Anwender, die mit vielen anderen Ölen aufgrund eines bitteren Geschmackes Probleme hatten, können auf das Öl aus dem Hause Enecta zurückgreifen. CBD Erfahrungen von einer Vielzahl an Anwendern bestätigen diesem Produkt nämlich einen milden Geschmack. Neben den Cannabinoiden sind folgende Inhaltsstoffe in dem Enecta CBD Öl vorhanden:

– Omega-3-Fettsäuren
– Omega-6-Fettsäuren

Als sogenanntes Träger-Öl wurde hier ein hochwertiges Öl aus Hanfsamen verwendet, welches schonend extrahiert wird, indem es kalt gepresst wird. Sämtliche Komponenten sorgen für ein hochqualitatives Endprodukt mit einer Vielzahl an gesunden Inhaltsstoffen. So wie auch der CBD Testsieger selbst, hat auch dieser CBD Anbieter den Wirkstoff in Form von Pasten in seinem Angebot.

Das italienische CBD Öl ist GMP zertifiziert und auch nach FDA bewilligt. Somit können Sie sich sicher sein, dass Sie weder chemische Düngemittel, Wachstumshormone oder etwaige andere schädliche Stoffe zu sich nehmen werden. Der Grund, warum das Enecta CBD Öl von dem CBD Anbieter aus Italien “nur” auf Platz zwei gelandet ist, beruht auf der Art des extrahieren. Hier wird das Öl mittels Alkohol extrahiert und nicht auf die schonende Weise per CO2-Extraktion. Trotz der Tatsache, dass durch das Extrahieren mit Alkohol eine Verbesserung beim Geschmack erzielt werden kann, kommt es oftmals zu dem Verlust von den wichtigen Terpenen.

3. Platz der CBD Testsieger – das CannabiGold CBD Öl

Das CannabiGold CBD Öl belegt innerhalb der Tests und unter allen getesteten Ölen den dritten Platz. Die Produktion erfolgt in Polen mit verfügbaren Intensitäten in 5, 10, 15 und 30 Prozent. Es handelt sich auch bei diesem CBD Öl um ein Vollspektrum-Öl und bekommt die Note 1,6 (Sehr gut). Wie auch der CBD Testsieger, wird gleichermaßen auch das polnische Produkt mittels des schonenden CO2-Verfahrens, extrahiert.

Der wohlverdiente Platz drei beruht auf diversen Faktoren, Eigenschaften und Merkmalen des CannabiGold CBD Öls. Es verfügt beispielsweise über eine ausgezeichnete Zusammensetzung von Cannabinoiden. Der CBD Anbieter aus Polen legt dabei insbesondere Wert auf eine gewünschte Wechselwirkung zwischen dem CBD selbst und dem CBDa, agierend als Katalysator. Sowohl das Hanföl als auch das Träger-Öl werden durch das CO2-Verfahren extrahiert und kalt gepresst. Als Resultat entsteht ein CBD Produkt von höchster Qualität. Ganz besonders zu betonen ist bei diesem Öl das Preis-Leistungs-Verhältnis. Denn selbst Anwender mit einem etwas kleinerem Geldbeutel können sich mit dem CannabiGold CBD Öl, ein Produkt von hochwertiger Qualität leisten.

Der polnische CBD Anbieter nutzt als Träger-Öl ebenfalls Hanfsamen-Öl und dank der schonenden Extraktion, bleiben folgende Inhaltsstoffe zusätzlich erhalten:

– Terpene
– Omega-3-Fettsäuren
– Omega-6-Fettsäuren
– Vitamin E

Das Produkt gilt als reines Hanföl mit einer dunkelbraunen und schimmernden Farbe. Enthalten sein sollen viele Cannabinoide, die der CBD Anbieter wie folgt angibt:

– CBD
– CBDa
– CBC
– CBG
– CBDv
– BCP

Die Cannabis-Pflanzen, welche für die Herstellung jenes Produktes benötigt werden, werden selber in Polen angebaut und unter anderem durch einen Arzt überwacht. Garantiert wird, dass das CBD Öl frei von GMO ist, also keinerlei Hormone, Düngemittel oder andere schädliche Stoffe enthält. CBD Erfahrungen offenbaren in Bezug auf das CannabiGold CBD Öl, dass das Wirkungsfeld äußerst breit gefächert ist und die Wirkungsweisen durchweg positiv sind. Nicht zuletzt aus diesem Grund, wird das Produkt vielfach weiterempfohlen.

Warum lieber Vollspektrum-Öl als ein isoliertes Produkt?

Da es sich bei CBD ja um einen Wirkstoff der Cannabis-Pflanze handelt, zählt es zur Familie der Cannabinoide. Letztere bewirken je für sich etwas im menschlichen Körper. Zusammengenommen haben sie eine größere Wirkung, als ein Inhaltsstoff allein. Wird CBD isoliert, kommt es natürlich auch zu einer Wirkung. Jedoch wird diese noch verbessert, wenn das Öl im vollen Spektrum angewendet wird. Denn im Vollspektrum verfügt das Produkt noch über zusätzliche Inhaltsstoffe bzw. Wirk-Gruppen wie Terpene. Das Resultat ist der sogenannte Entourage-Effekt.

Dieser Effekt sorgt dafür, dass das CBD Öl auch eine entsprechende Wirkung hat, wenn Sie es in kleinen Dosen einnehmen. Nehmen Sie als ein Vollspektrum-Öl mit niedriger Konzentration zu sich, kann dieses eine genauso große Wirkung haben, wie es bei einem hoch konzentriertem isoliertem CBD Öl der Fall ist.

Wie es sich mit den Preisen verhält

Bevor Sie sich für einen CBD Anbieter entscheiden, sollten Sie nicht nur die CBD Erfahrungen anderer Anwender berücksichtigen, sondern auch Preise vergleichen. Sie müssen dabei nicht nur auf die Menge an Inhalt achten, sondern auch, um welche Konzentration es sich handelt, sprich wie viel CBD-Gehalt das Öl aufweist.

Schreibe einen Kommentar

Bitte akzeptieren Sie AGB/Datenschutzerklärung.