TunnelBear VPN Erfahrungen 2020 Anbieter Logo.
Anbieter

Erfahrungen mit TunnelBear

Noch keine Bewertungen

TunnelBear Erfahrungen und Test 2020 ▷ Ausführlicher Testbericht

Zuletzt aktualisiert:
Erfahrungen:
nicht angegeben

TunnelBear Erfahrungen 2020 – leistungsfähiges Programm?

Bei Ihrer intensiven und langwierigen Suche nach einem vertrauenswürdigen sowie seriösen VPN-Anbieter sind Sie auf die TunnelBear Erfahrungen 2020 gestoßen und stellen sich die Frage, ob das Programm für Ihre Ansprüche und Bedürfnisse geeignet ist? Sie ziehen den Kauf des Produktes in Erwägung und suchen nun nach umfangreichen Antworten auf Ihre zahlreichen Fragen? Sie möchten von umfassenden und fachlichen Informationen zu diesem Anbieter und dessen Produktportfolio profitieren, und darüber hinaus in den Erhalt eines vollumfänglichen Überblickes über die verschiedenen Serviceleistungen kommen? Die nachfolgende TunnelBear Bewertung zeigt Ihnen die Vor- sowie Nachteile in der Nutzung des Anbieters auf. Mit diesem TunnelBear Test kommen Sie in den Genuss von verständlichen und kompetenten Antworten auf Ihre Fragen und noch mehr vieles mehr. Dieser objektive Einblick ermöglicht Ihnen einen professionellen sowie detaillierten Fokus auf die Welt des Unternehmens und des zusammenhängenden Produkts. Sie kommen in den Profit eines seriösen sowie fachlichen Blick hinter die Kulisse des Anbieters, und kommen überdies in den Genuss einer detailreichen Beschreibung sowie Untersuchung der Programmkomponenten. Zusätzlich erhalten Sie eine Gewichtung der Systemanforderungen sowie inbegriffenen Serviceleistungen in dieser TunnelBear Review. Bedingt durch die im Folgenden erläuterte umfassende TunnelBear Bewertung erhalten Sie hilfreiche Tipps, Bedienungshinweise und überraschende Fakten, die Ihnen eine eventuelle Anwendung des Produkts erleichtern werden. In diesen TunnelBear Erfahrungen 2020 wird darüber hinaus herausgestellt, wie sich das Programm im Vergleich zu anderen Konkurrenten verhält und wie Sie durch die Installation eine sichere und anonyme Verschlüsselung genießen können. Lesen Sie diese TunnelBear Review und kommen Sie in den Erhalt eines langanhaltenden Mehrwerts!

Erster Einblick in die TunnelBear Bewertung

Das Unternehmen TunnelBear wurde bereits im Jahr 2011 von Daniel Kaldor und Ryan Dochuk in Toronto (Kanada) gegründet. Es handelt sich um einen öffentlichen Virtual Private Network-(VPN-)Service. Im Jahr 2018 wurde das Unternehmen von dem bekannten Netzsicherheitsexperten McAfee übernommen. Das Produktportfolio von McAfee umfasst dabei umfangreiche Antivirus-Software sowie VPN-Lösungen. Das Programm TunnelBear steht zum Download auf Ihrem Windows-, Android-, macOs- sowie iOS-System bereit und garantiert die Sicherheit Ihrer verwendeten Verbindungen. Zusätzlich bietet der Anbieter eine Erweiterung für Google Chrome und Opera an. Mit der Anwendung des Programms wird verhindert, dass Sie Opfer einer Attacke von Hackern oder Datenspionen werden. Dies funktioniert sogar in Zusammenhang mit einem WLAN-Hotspot. Das Angebot eines gängigen Antivirus-Systems wird inzwischen mit der Erweiterung eines VPN-Herstellers aufgepolstert, um jedwede Gefährdung zu vermeiden. Die VPN-Lösung fällt im TunnelBear Test sehr positiv zu Gewicht. Mit der Übernahme durch McAfee verspricht das Programm hohe Qualität und Seriosität durch eine fachliche langjährige Erfahrung und Branchenkenntnis. Die VPN-Lösung besetzt in den Trends 2020 einen Spitzenplatz und überzeugt mit Knowhow und ausgereiften Funktionen. Ein spurenloses surfen, streamen und downloaden in einer Kombination mit höchsten Sicherheitsstandards sowie intuitiver Benutzerführung verspricht der Anbieter TunnelBear. Insbesondere in der Kombination mit anderen McAfee Produkten stellt das System eine entsprechende Erweiterung dar. Als Erstprodukt eignet sich TunnelBear aber ebenso gut. Die VPN-Lösung TunnelBear ist seriös und funktional. Damit kommt es Ihren Ansprüchen an einen VPN-Anbieter in jedem Fall nach.

Die Installation und Inbetriebnahme im TunnelBear Test

Die TunnelBear Bewertung macht deutlich, dass die Installation für beinahe alle Plattformen reibungslos und problemlos funktioniert. Die Benutzung der Software ist dabei denkbar simpel. Zwar unterscheidet sich der Installationsprozess je nach Plattform in mancher Hinsicht, aber das Prinzip bleibt einfach und verständlich. Für die Inanspruchnahme des VPN-Anbieters ist die Registrierung mit Ihrer E-Mail-Adresse auf der Website des Unternehmens erforderlich. Nach Bestätigung Ihrer E-Mail gilt Ihr Konto als verifiziert und die Registrierung als abgeschlossen. Daraufhin können Sie die Anwendung problemlos herunterladen und somit eine Verbindung zu TunnelBear herstellen. Der TunnelBear Test zeigt auf, dass Sie die Nutzungsbedingungen bestätigen müssen, damit die Installation des Programms beginnt. Mit der abgeschlossenen Installation ist für Sie keine weitere Konfiguration erforderlich. Sie haben nun die Möglichkeit einen Server-Standort zu wählen. Im Anschluss übernimmt TunnelBear seine Arbeit. Das bedeutet, das Programm empfängt und sendet alle Ihre Daten verschlüsselt sowie getunnelt über das Land des von Ihnen zuvor gewählten Server-Standorts.

Auf der generellen Registerkarte haben Sie die Möglichkeit bestimmte Einstellungen vorzunehmen. Die TunnelBear Erfahrungen 2020 machen dabei deutlich, dass Sie entscheiden können, ob die VPN-Lösung mit Betriebsstart ebenfalls hochfahren soll. Ebenfalls macht Sie TunnelBear auf unsichere Netzwerke sowie Unterbrechungen in den VPN-Verbindungen aufmerksam.
Die zusätzlichen Funktionen in Zusammenhang mit GhostBear und VigilantBear können Sie in diesen Einstellungen der Registerkarte ebenso aktivieren oder deaktivieren.

Die Geschwindigkeit und Server im TunnelBear Review

Der TunnelBear Test zeigt hinsichtlich der Serveranzahl des Anbieters eine ausgeprägte Schwäche. Mit anderen großen und starken Konkurrenten der Branche kann das Unternehmen mit einer Anzahl von 4000 Servern nur schwer mithalten. Der Hersteller bietet insgesamt eine Auswahl aus 23 Server-Standorten. Dieser Wert liegt ebenfalls deutlich schlechter als bei der anderweitigen Konkurrenz. Mehr als die Hälfte dieser Standort befinden sich in europäischen Staaten. Weitere vier Standorte sind in Asien lokalisiert sowie ein zusätzlicher in Australien. Die übrigen vier verteilen sich auf Nord- und Südamerika. Hinsichtlich der Serveranzahl und den Standorten weist TunnelBear also einen Nachteil gegenüber anderen Wettkämpfern auf. Allerdings stellt die TunnelBear Review dahingegen fest, dass das Programm eine außerordentliche Performance aufweist. Es liegen kaum Verzögerungen vor, sodass Ihnen ein schnelles Surfen sowie Streamen gewiss sind. Zudem bietet Ihnen das Unternehmen die Funktion “Auto” an, welche Ihnen das Land auswählt, welches den besten Ping-Wert aufweist.

Die Geschwindigkeit des VPN-Anbieters fällt in der TunnelBear Bewertung in die Kategorie “gut”. Im Vergleich zu anderen Anbietern bietet der Hersteller eine solide sowie durchaus konkurrenzfähige Geschwindigkeit an. Von einem Server mit 1 Gbit/s-Anbindung aus schneidet TunnelBear durchweg positiv ab. Mit einer Geschwindigkeit von circa 150 Mbit/s bei einem Download erweist sich das Unternehmen in den TunnelBear Erfahrungen 2020 als äußerst schnell und verbindungssicher. Der Upload weist eine Geschwindigkeit von circa 20 Mbit/s auf und befindet sich damit auf einem der höheren Plätze im allgemeinen Ranking.

Sicherheit und Datenschutz – Ist TunnelBear seriös?

Die TunnelBear Bewertung beantwortet die Frage danach, ob TunnelBear seriös ist mit einer durchdringenden und überzeugenden Bestätigung. Der Anbietet legt großen Wert auf die Themenbereiche Sicherheit und Datenschutz. TunnelBear besticht mit der Nutzung des Verschlüsselungsverfahrens AES-256. Dieses erfüllt höchste Sicherheitsstandards und glänzt überdies mit der Tatsache, dass es sich um eine der sichersten Verschlüsselungen im VPN-Bereich handelt. Weiterhin unterstützt das Programm Security-Protokolle, welche auf IPsec, IKEv2 sowie OpenVPN begrenzt sind. Die genannten Protokolle gelten als die zuverlässigsten, welche auf dem Markt erhältlich sind. Hinsichtlich der Protokolle stellt der TunnelBear Test fest, dass diese vom Programm teilweise gespeichert werden. Dies weist eine kleine Unzufriedenheit in Bezug auf die Handhabung der Security-Protokolle auf. Ihre Übertragung schützt der Anbieter durch die Nutzung einer Daten-Authentifikation und eines SSL-Handshakes. Dabei verhindern diese einen Zugriff eines Angreifers auf Ihre Übertragung.

Eine Besonderheit zeigt sich in der TunnelBear Bewertung dahingehend, dass sich der Anbieter jährlich einer detaillierten Sicherheitsüberprüfung unterzieht, damit erkannte Schwachstellen umgehend ausgebessert werden können. In dieser Hinsicht ist das Unternehmen seinen Konkurrenten weit voraus.

Des Weiteren verfügt das Programm über zwei bereits kurz erwähnte zusätzliche Sicherheits-Funktionen. GhostBear und VigilantBear lassen sich in den Einstellungen der Registerkarte sowohl de- als auch aktivieren. Bei VigilantBear handelt es sich um einen Notschalter, der die Verbindung unvermittelt abbricht. In Phasen, in denen die Internet-Verbindung unterbrochen wird, werden Ihre IP-Adresse sowie Geo-Daten sichtbar. Um dieser Sicherheitslücke entgegenzuwirken empfiehlt sich die Aktivierung dieses Zusatz-Features in jedem Fall. GhostBear stellt ein Programm, welches eine zusätzliche Sicherheitsschicht bildet. Die Aktivierung eignet sich vor allem dann, wenn sich keine stabile Verbindung zu einem Provider in einem anderen Land aufbauen lässt.

Der Anbieter zeigt Ihnen zudem die sicheren Netzwerke auf einer speziellen Registerkarte an. Jedes weitere Netzwerk wird automatisch durch den Aufbau eines sicheren VPN-Tunnels verschlüsselt und damit geschützt.

Die anfallenden TunnelBear Kosten

Hinsichtlich der TunnelBear Kosten lässt sich festhalten, dass diese im Vergleich zu anderen Anbietern überzeugen können. Der Hersteller bietet eine kostenlose sowie drei kostenpflichtige Versionen für Sie zum Download an.

Die kostenlose Version von TunnelBear besticht damit, dass diese die gleichen Funktionen sowie Features anbietet, wie die kostenpflichtigen Pakete. Das heißt, diese Version verfügt über die gleiche Anzahl an Servern und Sicherheits-Verschlüsselungen. Es fallen keine TunnelBear Kosten an. Allerdings wird das kostenfreie Paket damit begrenzt, dass es nur für ein Gerät funktional ist und darüber hinaus nur eine Nutzung von 500 MB im Monat möglich ist.

Die kostenpflichtigen Pakete des Unternehmens bestehen aus drei unterschiedlichen Modellen, die für Sie erwerblich sind. Diese stehen in direkter Abhängigkeit zur Vertragslaufzeit. Sie haben die Wahl zwischen einer Laufzeit von 2 Jahren, 1 Jahr oder 1 Monat. Die Versionen enthalten alle das gleiche. Die Möglichkeit, dass Sie TunnelBear von bis zu 5 Geräten nutzen können und ein unbegrenztes Datenvolumen. Darüber hinaus höchste Sicherheitsstandards und Verschlüsselungen. Die TunnelBear Kosten für 2 Jahre belaufen sich auf einen monatlichen Preis von 3,72 Euro. Der Preis für 1 Jahr beläuft sich auf eine Summe von 4,46 Euro im Monat und die TunnelBear Kosten für einen Monat liegen bei 8,82 Euro.

Fazit der TunnelBear Erfahrungen 2020

Insgesamt lässt sich festhalten, dass es sich bei TunnelBear um einen qualitativen sowie kundenorientierten Dienstleister handelt, welcher höchste Sicherheitsstandards verfolgt. Die Installation des Programms ist für beinahe alle gängigen Systeme möglich und in der Umsetzung denkbar einfach und schnell. Den Mangel an Servern gleicht der Anbieter mit einer hohen Leistung hinsichtlich der Geschwindigkeit aus. Des Weiteren überzeugt die VPN-Lösung mit einer stabilen und größtenteils störungsfreien Verbindung, die das Surfen und Streamen in jeder Hinsicht ermöglicht. TunnelBear ist seriös und sicher, da das Unternehmen die jeweiligen Sicherheitsstandards und den Datenschutz in den Fokus stellt. Die kostenfreie Version glänz damit, dass diese die gleichen Funktionen sowie Features beinhaltet, wie die kostenpflichtigen Pakete. Hinsichtlich der Kostenstellung lässt sich sagen, dass der Hersteller einen fairen und angemessen Preis bietet. Der VPN-Anbieter TunnelBear kann insgesamt, trotz kleiner Mängel, überzeugen und eignet sich hervorragend, um sicher und anonym Verbindungen einzugehen.

Erfahrungsbericht zu TunnelBear schreiben

Bitte wählen Sie eine Sternebewertung.
Bitte akzeptieren Sie AGB/Datenschutzerklärung.

EchteErfahrungen.de ist stolzer Unterstützer von: