RusVPN Erfahrungen 2020 Anbieter Logo.
Anbieter

Erfahrungen mit RusVPN

Noch keine Bewertungen

RusVPN Erfahrungen und Test 2020 ▷ Ausführlicher Testbericht

Zuletzt aktualisiert:
Erfahrungen:
nicht angegeben

RusVPN Erfahrungen 2020 – kompetenter VPN-Anbieter?

Im Zusammenhang mit Ihrer langwierigen und intensiven Suche nach einem anonymen und seriösen VPN-Anbieter sind Sie auf die RusVPN Erfahrungen 2020 gestoßen und stellen sich an dieser Stelle die Frage danach, ob das Programm Ihren besonderen Bedürfnissen und ausgewählten Ansprüchen gerecht werden kann? Sie überdenken den Kauf des Programmes und benötigen nun die korrekten und fachlichen Antworten auf Ihre zahlreichen Fragen? Sie möchten erfahren, inwiefern Sie von den gegebenen Serviceleistungen des Herstellers einen Profit schlagen können? Zusätzlich haben Sie die Erwartung an einen umfassenden Überblick über die Vor- sowie Nachteile des Providers und dessen Serviceangebots? In der anschließenden RusVPn Bewertung finden Sie sachliche und kompetente Antworten auf Ihre Fragestellungen und noch einiges mehr. Dieser fachlich versierte RusVPn Test ermöglicht Ihnen den Erhalt eines objektiven sowie detaillierten Blick in die umfangreiche Welt des Anbieters und des dazugehörigen Produktportfolios. Sie kommen dabei in den Genuss eines umschweifenden und seriösen Einblicks hinter die Schauseite des Providers und erfahren mehr über die Hintergründe der Unternehmensgeschichte. Zudem wird Ihnen die Aussicht auf eine detailreiche Beschreibung der Systemanforderungen sowie Programmdetails gestellt. Weiterhin erlangen Sie eine genaue Gewichtung der Systemdetails sowie angebotenen Serviceleistungen in der folgenden RusVPN Review. Des Weiteren erläutert Ihnen die folgende umfassende RusVPN Bewertung, von welchen hilfreichen Tipps, ungeahnten Fakten und Bedienungsanweisungen Sie bei der Nutzung profitieren können. Diese RusVPN Erfahrungen 2020 stellen überdies für Sie heraus, wie der Anbieter in direkten Vergleich zu anderweitigen Wettbewerbern abschneidet und wie Sie dahingehend in den Genuss einer sicheren und vertrauenswürdigen Verschlüsselung Ihrer Verbindungen kommen können. Lesen Sie diese RusVPN Review weiter und kommen Sie in den Profit eines lukrativen Mehrwerts!

Der erste Eindruck der RusVPN Bewertung

Das junge Unternehmen namens RusVPN wurde erst im Jahr 2017 gegründet und gehört damit zu den neueren Anbietern im Bereich der VPN-Lösungen. Dabei handelt es sich um einen sogenannten öffentlichen Private Network Service (VPN). Der Anbieter untersteht dem Unternehmen Iron Media Group Ltd. Das VPN-Programm von RusVPN lässt sich reibungslos auf Ihrem iOS-, Windows-, Android- und MacOS-System installieren und verspricht Ihnen höchste Sicherheit Ihrer angewendeten Verbindungen. Für den Hersteller zählt es zur obersten Priorität, dass Ihre Privatsphäre im Netz gesichert wird und garantiert Ihnen diesen Schutz. Der Anbieter RusVPN zählt bedingt durch seine jüngste Gründung zu den weniger bekannten und begehrten Anbietern auf dem stark umkämpften Markt. Der RusVPN Test verdeutlicht, dass der Provider in jeder Hinsicht für die Sicherheit und Anonymität Ihrer Verbindungen einsteht, und darüber hinaus dessen diskrete Verschlüsselung zu einer Selbstverständlichkeit macht. Das VPN-Programm bietet zahlreiche Server in über 30 Ländern an. Mit dieser Serverdichte reiht sich der Hersteller bei anderen kleineren Mitbewerbern ein, da diese Dichte als angemessen bezeichnet werden kann. Zudem zeigen die RusVPN Erfahrungen 2020 auf, dass das Unternehmen über einen Firmensitz auf der karibischen Insel Dominica verfügt. Im Gegensatz zu den meisten Mitbewerbern befindet sich der Sitz des Unternehmens damit außerhalb der EU bzw. USA. Die RusVPN Bewertung fällt positiv und überzeugend aus, da das Unternehmen eine innovative Unternehmenskultur und hervorragendes Fachwissen besitzt, um den Schutz Ihrer Daten und Verbindungen in vollen Umfang zu gewährleisten. Grundsätzlich besticht das Unternehmen mit einer durchschnittlichen Qualität und höchsten Sicherheitsprozessen. Genauso zählen eine hohe Geschwindigkeit, Branchenkenntnis sowie Nutzerfreundlichkeit zu den ausnehmenden Stärken des Herstellers. Die RusVPN Review verdeutlicht, dass das Unternehmen stetig an Bekanntheit und Beliebtheit zugewinnt. Die RusVPN Erfahrungen 2020 machen eine Schwäche des Anbieters dahingehend aus, dass es keine Serverangebote in Österreich und der Schweiz gibt. Es bleibt festzuhalten, dass das VPN-Programm mit hoher Sicherheit und Diskretion über die wichtigsten Kriterien eines erfolgversprechenden Anbieters verfügt.

Installation und Betrieb des Programms im RusVPN Test

Diese kompetente RusVPN Bewertung macht deutlich, dass die Installation der Anwendung auf Ihren Geräten mit den Betriebssystemen Mac oder Windows absolut problemlos und verständlich möglich ist. Die Inbetriebnahme der Software ist dahingehend denkbar einfach. Der Installationsprozess zeigt zwar einige Differenzierungen auf, je nach angewendeter Plattform, aber das Prinzip bleibt simpel und benutzerfreundlich. Für die Installation des VPN-Programms ist eine Registrierung auf der Website des Providers mit Hilfe Ihrer E-Mail-Adresse von Nöten. Nachdem Sie eine Bestätigung Ihrer Mailadresse vorgenommen haben gilt Ihr Konto als verifiziert und die Registrierung ist abgeschlossen. Anschließend ist es Ihnen reibungslos möglich die Anwendung herunterzuladen und Ihre Verbindungen zu verschlüsseln. Beim ersten Start des Programms wird zunächst erfragt, in welchem Land Sie sich verbinden möchten. Die Einrichtung der Anwendung ist besonders anwenderfreundlich für Sie möglich.

Die allgemeine Registerkarte gibt Ihnen dabei die Möglichkeit einige Einstellungen selbstständig vorzunehmen. Das Design dieser Benutzeroberfläche lässt sich als übersichtlich und angenehm betiteln. Die RusVPN Erfahrungen 2020 erkennen damit, dass Sie selbstbestimmt entscheiden können, ob die VPN-Anwendung unmittelbar mit dem Betriebsstart hochfahren und agieren soll. Im gleichen Zug macht Sie RusVPN dann auf erkannte unsichere Netzwerke aufmerksam. Nachdem die Installation und Registrierung abgeschlossen sind werden Sie auf verständliche Weise durch das Programm geleitet, wobei Ihnen alle Funktionen erläutert werden. Die nutzbaren und angebotenen Server werden Ihnen dabei anhand des Landes und des dazugehörigen Standorts detailliert aufgelistet.

Die RusVPN Erfahrungen 2020 machen deutlich, dass die Inbetriebnahme des Systems denkbar simpel ist. Bedingt durch die schrittweise Einleitung in die Programmfunktionen kommen Sie in den Genuss einer hohen Benutzerfreundlichkeit und erleichterten Handhabung.

Die Geschwindigkeit und Server in der RusVPN Review

Hinsichtlich des RusVPN Test wird deutlich, dass das Unternehmen durch eine durchschnittliche Bandbreite an Servern Standorten besonders angenehm überraschen konnte. Der Hersteller bedient eine angemessene Anzahl an Regionen und Netzwerke, aber weist hinsichtlich der Nichtbeachtung von afrikanischen sowie südamerikanischen Räumen einen gewissen Nachteil auf. Es gilt allerdings zu beachten, dass diese Regionen von den meisten VPN-Anbietern nicht abgedeckt werden. Der Hersteller überzeugt weiterhin mit einer Serveranzahl von über 38. Diese Server befinden sich allumfassend in mehr als 30 Ländern weltweit. Diese angemessene Anzahl an Servern sorgt dafür, dass RusVPN in der Lage ist auch mit anderen Konkurrenten des Marktes mithalten zu können. Des Weiteren wird deutlich, dass diese Standortzahl in über 30 Ländern ein stetiges Wachstum und dahingehend eine höhere Reichweite bedeuten.

Im Zusammenhang mit den erwähnten Serveransprüchen gehört die Geschwindigkeit des VPN-Providers ebenfalls zu den wichtigsten Gründen in der Entscheidung für ein Programm. Die RusVPN Bewertung wird damit überzeugt, dass das Programm über eine sehr hohe Geschwindigkeit verfügt, welche durch die geringe Serverauslastung zu erklären ist. Bedingt durch diesen Faktor ist eine ausnehmend hohe Geschwindigkeit möglich und zudem kommt es weniger häufig zu Verbindungsproblemen. RusVPN zählt damit ohne Zweifel zu den schnelleren in der Branche. Die Server, welche besonders nahe an Deutschland gelegen sind, erreichen im RusVPN Test eine Geschwindigkeit von 40 bis zu 100 Mbit/s. Greifen Sie über einen amerikanischen Server zu, dann kommen Sie immerhin noch auf Geschwindigkeiten von bis zu 40 Mbit/s. Die genannten Geschwindigkeitswerte platzieren den Anbieter auf einen sehr guten Rang mit Blick auf die Konkurrenz.

Schutz Ihrer Daten und Ihre Sicherheit im Netz – Ist RusVPN seriös?

Das Unternehmen kann Ihre Frage danach, ob RusVPN seriös ist, durch eine überzeugende Transparenz sowie Kundenschutz beantworten. Der Provider setzt die Priorität des Programms auf den Erhalt und Schutz Ihrer persönlichen Daten sowie seriösen Verschlüsselung Ihrer Verbindungen. Diese Priorität untermauert RusVPN mit der Inanspruchnahme von höchsten Standards. Der Hersteller besticht mit dem AES Standard einer 256-bit Verschlüsselung. Dieses Verschlüsselungsmodell gilt auf dem Markt als besonders zuverlässig und sicher. Außerdem entspricht diese Form der Verschlüsselung den besten Standards hinsichtlich der Sicherheit.

Zusätzlich bedient sich RusVPN eines seriösen und bekannten Protokolls, welches für eine ausnahmslos sichere und geschützte Verbindung steht. Der Hersteller nutzt das Security-Protokoll OpenVPN, welches große Bekanntheit und Beliebtheit auf dem Markt besitzt. Mit der Anwendung dieses qualitativen Protokolls reiht sich das VPN-Programm bei anderen bekannten Mitbewerbern ein, und steht diesen in nichts nach. Von Experten wird OpenVPN durch die Zuverlässigkeit und den hohen Schutz weithin empfohlen. Leider ist es zu diesem Zeitpunkt nicht möglich andere Geräte außerhalb der verwendeten Software zu nutzen, da das Programm eine geringe Kompatibilität aufgrund der Anbietung nur eines Security-Protokolls aufweist.

Bezugnehmend zu einer verbreiteten und bekannten Schwachstelle bezüglich von VPN Leaks lässt sich erkennen, dass es in dieser Hinsicht zu keinerlei Problematik in der Nutzung von RusVPN gekommen ist. Der Provider garantiert höchste Sicherheitsstandards und ausnahmslosen Schutz Ihrer personenbezogenen Daten.

Wenn Sie sich für die bekannten Security-Protokolle und die angebotene Verschlüsselung entscheiden, dann ist Ihre Sicherheit im Netz bei RusVPN in jeder Hinsicht garantiert. RusVPN ist seriös, diskret und verbraucherfreundlich gestaltet.

Die anfallenden RusVPN Kosten

In Bezugnahme zu den RusVPN Kosten lässt sich erläutern, dass diese hinsichtlich anderweitiger Bewerber der Branche als durchaus fair und konkurrenzfähig zu bewerten sind. Der Provider bietet Ihnen insgesamt eine kostenfreie sowie drei zu bezahlende Modelle zum Download an.

Das kostenlose Paket des Anbieters weist grundsätzlich die gleichen Inhalte sowie Funktionen auf, wie die gebührenpflichtigen Versionen. Damit beinhaltet dieses Modell 5 Standorte und beste Sicherheits-Verschlüsselungen mit 256-bit. Dieses Paket ist besonders gut dafür geeignet, um die Features und den Service der Anwendung vor dem Abschluss eines Abos zu testen. Es ist zu beachten, dass diese kostenlosen und unlimitierten Erweiterungen allerdings nur für Google Chrome und Firefox erhältlich sind.

Die drei gebührenpflichtigen Modelle differenzieren sich im Hinblick auf Ihre Vertragslaufzeit und der damit verbundenen RusVPN Kosten. Ihnen steht die Wahl des Angebots zwischen einer Laufzeit von 1 Monat, 6 Monate oder 1 Jahr zur Verfügung. Die Programmdetails unterscheiden sich allerdings in keiner Weise. Sie kommen in den Genuss eines unlimitierten Datenvolumens und haben die Option gleich 5 Geräte gleichzeitig zu koppeln. Die Nutzung der Server in allen Ländern steht Ihnen selbstverständlich ebenfalls zur freien Verfügung.

Für eine Vertragslaufzeit von 1 Monat fallen RusVPN Kosten in einer Höhe von 10 Euro an im Monat an. Ein Abonnement für 6 Monate weist RusVPN Kosten von 7 Euro monatlich auf und eine einjährige Laufzeit beinhaltet für Sie Kosten in Höhe von 5 Euro im Monat.

Die aufgezählten RusVPN Kosten lassen sich als durchschnittlich und angemessen bezeichnen. Sie kommen in den Profit eines recht günstigen und dafür umfangreichen Angebots.

Fazit der RusVPN Erfahrungen 2020

Abschließend lässt sich sagen, dass RusVPN seriös, transparent und verhältnismäßig kostengünstig ist. Das VPN-Programm weist eine angenehme Abdeckung von Ländern und Standorten auf. Die angebotene Serveranzahl lässt sich als durchschnittlich betiteln. Eine Installation ist für Sie grundsätzlich problemlos und leicht möglich. Das Design und die Gestaltung der Registerkarte fällt positiv zu Gewicht, da diese übersichtlich und anschaulich ist. Die Geschwindigkeit des Providers lässt sich als große Stärke des Unternehmens herausstellen. Das Verhältnis zwischen Preis und Leistung kann in vollem Umfang überzeugen. Ein weiteres Highlight liegt in der kostenlosen Version, die einen umfassenden RusVPN Test des Programms ermöglicht. Schlussendlich handelt es sich um einen erfolgversprechenden und funktionsreichen Anbieter.

Erfahrungsbericht zu RusVPN schreiben

Bitte wählen Sie eine Sternebewertung.
Bitte akzeptieren Sie AGB/Datenschutzerklärung.

EchteErfahrungen.de ist stolzer Unterstützer von: