Börsen

Erfahrungen mit Bitfinex

3.00/5.00 basierend auf 1 Bewertung
Bewertung abgeben

Bitfinex Erfahrungen und Test 2020 ▷ Ausführlicher Testbericht

Zuletzt aktualisiert:
Erfahrungen:
nicht angegeben

Bitfinex Erfahrungen: Wie funktioniert der Handel bei der Bitfinex Krypto Börse?

Einige Nutzer haben mit Bitfinex Erfahrungen gesammelt. Im Bitfinex Test, den unabhängige Profis durchführten, zeigte sich, dass die Bitfinex Krypto Börse einige Vorzüge hat. Das Angebot gehört mit zu den beliebtesten Anbietern auf dem Markt. Viele Nutzer begrüßen die großzügig gestaltete Auswahl an digitalen Währungen bei dem Anbieter. Fiat-Währungen wie Euro oder amerikanische US-Dollar können hingegen nicht auf der Plattform eingesetzt werden.

Was ist Bitfinex Exchange?

Bei Bitfinex Exchange handelt es sich um eine Tauschbörse für digitale Zahlungsmittel. Bitfinex für Crypto-Währungen wurde bereits im Jahr 2012 gegründet. Das Angebot wurde von den Gründern Raphael Nicolle und Giancarlo Devasini ins Leben gerufen. Das Unternehmen firmiert unter der Bezeichnung iFinex Inc. und hat seinen Sitz in Hong-Kong. Die Plattform ist übersichtlich gestaltet und kann von Nutzern nach eigenen Wünschen angepasst werden. Im Bitfinex Test werden wichtige Vorteile wie Sicherheit, mannigfaltige Zahlungsvarianten, Kosten sowie angebotene Währungen aufgezeigt.

Bitfinex Exchange Geschichte

Zur Zeit der Gründung gehörte die Plattform zu den modernsten Handelsgelegenheiten für digitale Währungen. Aktuell zählt Bitfinex Exchange zu den wichtigsten Angeboten für den Handel mit Bitcoin weltweit. Die Plattform wurde insbesondere für fortgeschrittene Händler entwickelt. Falls Sie hohe Transaktionen durchführen möchten, und vorhaben, höhere Einsätze zu tätigen, sind Sie bei Bitfinex Exchange genau richtig. Die Firma wird von etwa 50 Angestellten bewirtschaftet. Der Anbieter kann einen großen Kundenstamm mit vielen Tradern weltweit vorweisen. Jeden Monat laden etwa 30.000 neue Mitglieder die Software herunter. Einige führende Fachzeitschriften am Markt haben bereits eingehend über die Arbeit des Unternehmens berichtet.

Bitfinex Handelsoptionen:

  1. Margin Trading: Handelsmöglichkeiten mit einer hohen Leverage
  2. Peer to peer Finanzierung sowie Margin funding möglich
  3. Exchange Trading: Einzahlung, Auszahlung oder Tausch aller möglicher Kryptowährungen
  4. Over the Counter Market (OTC) möglich: Bitfinex hat einen privaten OTC Markt im Angebot, dieser steht für größere Transaktionen mit anderen privaten Anlegern zur Verfügung

Diese Angebote offeriert Bitfinex im Test

Wer über ein größeres Kapital verfügt, findet ein Angebot mit vielseitigen Möglichkeiten, kryptische Währungen zu tauschen. Vor der Nutzung ist es jedoch erforderlich, eine höhere Geldsumme einzuzahlen. Die Betreiber fordern von ihren Mitgliedern, vor der Durchführung von Transaktionen digitale Coins einzuzahlen, die einem Wert von 10.000 US-amerikanische Dollar entsprechen. Der Zugriff wird bis zu dem Zeitpunkt der Einzahlung verweigert. Die Plattform bietet im Gegenzug ein technisch hoch entwickeltes Angebot. Nutzer finden sich intuitiv zurecht.

Allerdings finden sich vielschichtige Erklärungen, bei denen kaum Fragen offenbleiben. Die Webseite ist modern aufgebaut und Kunden werden sofort zu den möglichen Handelsoptionen geführt. Jedoch wurde Bitfinex Exchange vor allem für erfahrene Nutzer aufgebaut. Anfänger finden sich jedoch ebenso schnell zurecht. In einigen Tutorials gibt es detaillierte Erklärungen für die Verwendung des Angebots . Die Plattform kann aktuell ein Handelsvolumen von mehr als vier Milliarden US-Dollar monatlich vorweisen.

Bitfinex Test: Bitfinex Krypto Börse Konto eröffnen

Bitfinex Exchange ist eine interessante Börse, die regen Zulauf von Kunden verzeichnen kann. Allerdings scheint das Angebot eher für fortgeschrittene Nutzer attraktiv zu sein. Anfänger finden es sicher zunächst etwas befremdlich, iher Geld dort anzulegen oder zu tauschen. Händler müssen Geldbeträge sofort mit digitalen Währungen einzahlen. Viele Einsteiger sind jedoch noch nicht im Besitz einer Kryptowährung. Für den Erwerb kryptischer Zahlungsmittel ist es notwendig, sich zunächst bei einer anderen Plattform zu registrieren. Dort müssen die entsprechenden Kryptowährungen erworben werden, damit diese in ein E-Wallet, das ist eine digitale Geldbörse eingezahlt werden können.

Falls Sie sich sofort registrieren möchten, werden Sie sich sicher zunächst wundern, dass der Handel professionellen Tradern empfohlen wird. Dieser Eindruck wird angesichts der Mindesthöhe der Einzahlungssumme, die in kryptischer Währung eingezahlt werden muss erhöht. Denn der Mindesteinzahlungswert beträgt 10.000 US-Dollar. Diesen Umstand müssen Interessenten während des Anmeldeprozesses explizit bestätigen. Des Weiteren werden Verwender darüber informiert, dass das Unternehmen eine Inaktivitätsgebühr fordert, falls das Konto einige Zeit nicht verwendet wird.

Sie müssen bei der Registrierung lediglich bejahen, mit den geforderten Umständen einverstanden zu sein und kommen somit schnell und ohne Probleme zum Log-in.

Bitfinex Crypto: angebotene Zahlungsmethoden

Sie können Einzahlungen am besten über ein E-Wallet vornehmen. Denkbar ist ebenso ein Transfer über eine andere Exchange Börse. Anwender betätigen dafür lediglich den Button “Deposit”. Danach werden Ihnen drei unterschiedliche Wallets für die Transaktion zur Auswahl angezeigt:

Margin Wallet: diese Option kann für den Margin-Handel eingesetzt werdenFunding Wallet: diese Auswahlmöglichkeit steht für die Finanzierung weiterer Margin-Trades bereit

Exchange Wallet: dabei handelt es sich um das am häufigsten genutzte Wallet – dieses können Sie zum Kaufen und Verkaufen aller digitalen Währungen verwenden

Falls sie von einer der Möglichkeiten Gebrauch machen oder Ihre Währung innerhalb dieser Optionen verschieben, fallen keine Kosten an.

 

Zu Beginn ist es wichtig, ein eigenes Wallet zu besitzen. Dieses sollte mit dem Wert in Kryptowährung gefüllt sein, mit dem gehandelt werden soll. Wichtig ist, bei der Einzahlung die passenden Coins zu verwenden. Obwohl die Webseite zahlreiche Währungen unterstützt, kann es dennoch vorkommen, dass das gewünschte Zahlungsmittel nicht eingesetzt werden kann. Daher ist es notwendig, zuvor auf der Webseite nachzusehen, ob die kryptische Währung aus dem eigenen Wallet genutzt werden kann.
Bei einer Übereinstimmung kann der Transfer ohne Probleme durchgeführt werden. Bei der Abhebung gehen Sie in umgekehrter Reihenfolge vor und transferieren Ihre Coins auf ein Internet Wallet Ihrer Wahl. Das Unternehmen unterstützt mehr als 20 kryptische Währungen. Fiat-Währungen wie Euro oder US-Dollar können dagegen nicht ausgewählt werden.

Bitfinex Crypto Börse: Welche Apps stehen zur Verfügung?

Das Unternehmen bietet neben einer App, die für Smartphones auf Android Betriebssystemen installiert werden kann, ebenso eine Applikation für iOS an. Die App wird häufig von Anwendern genutzt. Bisher wurde sie über 600.000-mal im Store angefragt. Dabei ist die Android App lediglich 17 Megabyte (MByte) groß. Die Variation von iOS hat eine Größe von 69,9 Mbyte.
Über die App können alle Transaktionen genauso wie über den Webbrowser der Desktop Version durchgeführt werden. Das bedeutet, dass Sie alle Transaktionen wie gewohnt durchführen, Handelsübersichten anschauen oder Kryptowährung transferieren. Außerdem können alle Tätigkeiten überprüft werden. Überdies stehen alle Einstellungen in der App für Änderungen zur Verfügung. Außerdem ist die gesamte Historie einsehbar.

Im Internet wurden zahlreiche Bitfinex Erfahrungen zum Umgang mit der App veröffentlicht.

Bitfinex Crypto Börse: Vor – und Nachteile

Die Bitfinex Krypto Börse bietet den Vorteil, dass alle Einzahlungen via digitale Währungen durchführbar sind. Fiat-Währungen werden laut Bitfinex Erfahrungen nicht unterstützt. Falls Sie viel Wert auf die Einhaltung hoher Sicherheitsanforderungen stellen, sind Sie bei dieser Bitfinex Krypto Börse richtig. Bei Bitfinex Exchange gibt es zahlreiche Vorkehrungen gegen Hacker sowie Cyberkriminelle. Ihre Daten können daher nicht von Dritten eingesehen werden. Zudem erhalte Sie einige Warnhinweise vor möglicherweise auftretende Gefahren. Falls Sie ein hohes Transaktionsvolumen haben, können Sie des Weiteren von niedrigen Gebühren profitieren. Das Bitfinex Crypto-Angebot wird insgesamt in drei Sprachen angeboten.

Vorteile:

  • für Profis empfehlenswert – ebenso für Anfänger nutzbar
  • Einzahlung von Kryptowährungen via E-Wallet möglich
  • Plattform für Nutzer definierbar
  • hohe Sicherheitsanforderungen
  • schneller Support über Kontaktformular (Ticket-System)

Nachteile:

  • lediglich drei Sprachen
  • kein telefonischer Kontakt möglich

Sicherheit und Regulierung bei der Bitfinex Crypto Börse

Wer seine Bitfinex Crypto-Währung sicher einlegen möchte, muss sich bei der Bitfinex Krypto Börse kaum Gedanken um die Sicherheit machen. Das Unternehmen legt einen seiner Schwerpunkte auf das Thema Security. Dabei fällt zunächst auf, dass unterschiedliche Verschlüsselungen bei der Anmeldung mittels Zwei-Faktor-Authentifizierung verwendet werden. Die Firma verfügt nicht über eine offizielle Lizenz einer Regulierungsbehörde. Allerdings wird eine Regulierung in diesem Geschäftsbereich ebenso bei anderen Anbietern nicht erwartet.

Der Handel mit Währungen, der auf der Blockchain-Technologie basiert, ist ohnehin keinen Betrügereien ausgesetzt, da die Technik als sicher gilt. Einzahlungen, Auszahlungen und Transaktionen mit der Bitfinex Crypto-Währung sind demnach als sicher zu bewerten. Weitere Faktoren für ein gesichertes Agieren auf der Bitfinex Krypto Börse zeigen sich beim Schutz vor Spam-E-Mails. Der Anbieter selber geht vertrauensvoll mit Nutzerdaten um. Zudem steht eine Risikoerklärung auf der Internetseite zur Verfügung. Im Bitfinex Test wird das Angebot als sicher eingestuft.

Wie gut ist der Kundensupport der Bitfinex Krypto Börse?

Der Support ist ein weiterer wichtiger Faktor im Bitfinex Test. Kunden können zwischendurch Fragen haben, die sie gerne schnell und kompetent klären lassen möchten. Dazu stellt die Bitfinex Börse ein Support Center zur Verfügung. Dort können Sie alle Fragen direkt über ein Ticket-System stellen. Das Team antwortet freundlich und fachlich versiert innerhalb von kurzer Zeit. Jedoch sollten Händler zum einen die unterschiedlichen Zeitzonen beachten. Zum anderen erfolgt die Beantwortung in englischer Sprache.

Daneben steht eine umfangreiche Knowledgebase in Form eines FAQ-Bereichs auf der Internetseite zur Verfügung. Nutzer können dort einfach nach einer Antwort auf gängige Probleme suchen. In diesem Bereich werden ausschließlich allgemeine Fragen beantwortet. Dieses hängen vorwiegend mit dem Handel zusammen, der auf der Plattform durchgeführt werden kann.

Wie hoch sind die Gebühren bei der Bitfinex Crypto-Börse?

Die Einrichtung eines Bitfinex Trading-Accounts ist kostenfrei möglich. Die Gebühren für die einzelnen Trades hängen vorwiegend von der gehandelten Bitfinex Crypto-Währung ab. Die Kosten liegen jedoch je nachdem, wie hoch das transferierte Volumen ist in einem prozentual niedrigen Bereiche. Im Vergleich mit anderen Krypto-Brokern fallen die Ausgaben bei der Bitfinex Krypto Börse niedrig aus.

Fazit: Bitfinex Test – positive Bitfinex Erfahrungen bei der Nutzung

Die Bitfinex Exchange Börse steht lediglich Händlern zur Verfügung, die digitale Zahlungsmittel als Währung verwenden. Auf der Plattform sind keine Fiat-Währungen einsetzbar, da Sie bei Bitfinex mit Crypto-Währungen handeln. Der Kundendienst weist einige Schwachstellen aus, da ein telefonischer Support nicht erreichbar ist. Sie können den Support jedoch über ein Support Center über ein zur Verfügung gestelltes Ticket-System erreichen. Die Webseite steht zudem in drei Sprachen zur Verfügung.

Positiv ist weiterhin zu erwähnen, dass Sie mit mehr als 20 unterschiedlichen Coins handeln können. Außerdem können Sie das Design der Anwendung nach Ihren eigenen Vorstellungen anpassen. Sie werden es schätzen, dass das Unternehmen viel Wert auf Sicherheit legt und unerlaubte Zugriffe abwendet. Bei den Bitfinex Erfahrungen werden die Gebühren häufig lobend erwähnt. Diese falls geringer aus, als bei anderen Anbieter. Sie kommen jedoch erst in den Genuss günstiger Preise, falls Sie ein hohes Tradingvolumen vorweisen können.

  1. Nur für Profis und Großanleger geeignet

    Bitfinex ist einer der größten Börsen auf dem Markt und richtet sich an Profis. Es ist eine gewisse Lernkurve, aber wenn Sie große Mengen an Krypto handeln möchten, ist Bitfinex wahrscheinlich der richtige Ort.
    Ich kann diesen Umtausch jedoch Kleinanlegern nicht empfehlen. Zuerst versuchten sie, Kleinanleger loszuwerden, indem sie eine Mindesteinzahlung von 10.000 USD verlangten. Obwohl dieses Limit kürzlich aufgehoben wurde, haben sie die Ein- und Auszahlungsgebühren auf ein Minimum von 60 US-Dollar angehoben, was sehr viel ist, wenn Sie nicht Zehntausende von US-Dollar überweisen.

Erfahrungsbericht zu Bitfinex schreiben

Bitte wählen Sie eine Sternebewertung.
Bitte akzeptieren Sie AGB/Datenschutzerklärung.

3.00/5.00

EchteErfahrungen.de ist stolzer Unterstützer von: