Serverprofis vServer Erfahrungen 2020 Anbieter Logo.
Anbieter

Erfahrungen mit Serverprofis vServer

5.00/5.00 basierend auf 1 Bewertung
Bewertung abgeben

Serverprofis vServer Erfahrungen und Test 2020 ▷ Der Testbericht

Serverprofis vServer

Serverprofis überzeugt beim Webhosting-Vergleich als Testsieger – und natürlich auch an anderen Stellen, die wir im Folgenden Artikel beschreiben werden. Das Webhosting-Angebot von Serverprofis überzeugte vor allem aus sicherheitstechnischer Sicht: Die Server befinden sich in Deutschland, die meisten Pakete erlauben SFTP-Verbindungen, die Zwei-Faktor-Authentifizierung kann auf Anfrage für den Zugang zum Backend bei unseren Serverprofis vServer Erfahrungen eingestellt werden. Business-Tarife enthalten volle SSL-Zertifikate. Im Allgemeinen zu sehr vernünftigen Preisen und mit exzellentem Kundenservice, der auch am Wochenende sofort Probleme löst (am Wochenende nicht über eine Hotline, sondern über ein Ticketsystem). Weitere Informationen zum Anbieter finden Sie jetzt in unserem Serverprofis vServer Test.

Unsere Serverprofis vServer Erfahrungen

Insgesamt überzeugen Serverprofis vServer im Test mit einer sehr guten Auswahl an Webhosting-Paketen. Besonders zu empfehlen sind Business-Tarife (z. B. Business S-Tarif für 3,95 Euro pro Monat), da diese ein volles SSL-Zertifikat enthalten. Die zusätzlichen Kosten von 1 Euro pro Monat für die SSD-Datenbank sind es auf jeden Fall wert. Neben dem Kerngeschäft umfasst das Produktportfolio des Marktriesen Angebote für Webhosting, WordPress-Hosting, VPS-Hosting und sogar die Vermietung von dedizierten Servern.

Web Hosting Pakete und Preise in der Serverprofis Bewertung

Aus Sicherheitsgründen befinden sich die Server in Deutschland, automatische Sicherungen werden durchgeführt, SFTP-Verbindungen sind in den meisten Paketen verfügbar und ein kostenloses SSL-Zertifikat ist in den Geschäftstarifen enthalten. Für noch mehr Sicherheit ist die Zwei-Faktor-Authentifizierung ideal für den Eintritt in das serverseitige Serversystem.

Viele Anbieter werben rund um die Uhr mit telefonischen Support. Was tun, wenn Sie fernmündlich keine Hilfe erhalten oder nicht durchkommen können? Serverprofis sind im vServer Test mit einem sehr guten Ticketsystem ausgestattet – Probleme werden sofort gelöst, auch am Wochenende und in der Nacht.

Vorteile und Serverprofis vServer Erfahrungen auf einem Blick

+ Externe Domains können problemlos aktiviert werden
+ Unbegrenzter Webspace zum Luxuspreis
+ Große Auswahl an Anwendungen für eine schnelle Installation

Hosting-Pakete im Serverprofis vServer Test

Zusätzlich zum gemeinsamen Webhosting-Bereich bietet Serverprofis im vServer Test eine separate Reihe von Business-Hosting-Produkten an. Diese Angebote sind speziell für den E-Commerce konzipiert, d. h. für Webprojekte, die viel Verkehr und Ressourcen erfordern. Mit diesen Paketen können Sie eine unbegrenzte Anzahl von Websites konfigurieren. Dies ist jedoch kein Shared Hosting, sondern eine dedizierte Ressourcenzuweisung. Dementsprechend übersteigt der Jahrespreis des kleinsten dieser Pakete bereits die Marke von 200 Euro.

Herkömmliche Shared-Web-Hosting-Pakete hingegen richten sich an Privatanwender, die einfache Websites oder Blogs erstellen möchten. Bei der Serverprofis Bewertung bietet der Service in dieser Produktlinie vier verschiedene Preispakete an, die sich in ihrem Funktionsumfang unterscheiden.

Bei unseren Serverprofis vServer Erfahrungen haben wir uns den Luxus-Tarifplan genauer angesehen. Dieser beschränkt nicht die Gesamtspeichermenge auf Festplatten. Das standardisierte und hier angebotene SSD-Hosting ist im Allgemeinen nicht für Leihen konzipiert. Die Anzahl der Websites, die in diesem Tarif verkauft werden, ist ebenfalls nicht begrenzt, aber der Anbieter begrenzt die Anzahl der maximal verwendeten Dateien auf 250.000. Die Anzahl der MySQL-Datenbanken ist auf 25 begrenzt, die Größe jeder Datenbank beträgt ein Gigabyte.

Serverprofis Bewertung der Web-Hosting-Funktionen

Zumindest einige der ausgewählten Funktionen wurden bei unseren Serverprofis vServer Erfahrungen verglichen. Während des ersten Tarifzeitraums ist eine Domain enthalten, sofern der Kunde beschließt, einen Vertrag für 12, 24 oder 36 Monate abzuschließen. Sie können ein Paket mit einer Gültigkeitsdauer von nur einem Monat bestellen. In diesem Fall müssen jedoch die erforderlichen Domains gegen eine Gebühr reserviert werden. Glücklicherweise ist die Integration registrierter Domains bei der Serverprofis Bewertung kein Problem, da das SSL-Zertifikat nicht Bestandteil des Pakets ist.

Cron-Jobs sind in allen Paketen enthalten, jedoch in unbestimmter Menge. Neben PHP 5 ist auch PHP 7 vor PHP 7.2 verfügbar. Alle Pakete unterstützen Python und Perl als zusätzliche Skriptsprachen.

Eine große Anzahl von Anwendungen, die für die Installation mit einem Klick entwickelt wurden, ist sehr positiv. Insgesamt sind 125 kostenlose Anwendungen verfügbar. Dazu gehört das beliebte CMS. Die Grundkonfiguration des Pakets ist vollständig konsistent, aber ohne eine permanente Domäne und zugehörige SSL-Zertifikate gibt es keine wesentlichen Faktoren, um das Tarifpaket als Gesamtpaket zu beschreiben. Serverprofis bewirbt die Leistung für den Betrieb mehrerer Websites. Das Paket ist sehr flexibel, insbesondere wenn es darum geht, ob der Client mehrere Domains und SSL-Zertifikate reservieren soll oder ob er externe Domains integrieren möchte. Unbegrenzter Speicherplatz sollte nicht das einzige Entscheidungskriterium für einen Kauf sein.

Vorteile der Verwendung von Serverprofis vServer und die Erfahrungen der Nutzer

Serverprofis lieferte in den letzten 16 Monaten eine solide Verfügbarkeit und Seitengeschwindigkeit. Sie lassen sich in über 125 beliebte Webanwendungen integrieren, sodass für jeden etwas dabei ist. Und ihr billiger “Economy” -Plan bietet für den Preis ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Hier sind die wichtigsten Punkte, die uns in den Serverprofis vServer Bewertungen gefallen haben:

1. Gute Betriebszeit von 99,97 %

Serverprofis ist für Domain-Namen bekannt, aber sie haben herausgefunden, wie sie auch bei ihren gemeinsamen Hosting-Plänen eine absolut zuverlässige Verfügbarkeit erzielen können. Vor fast einem Jahr gab es ein paar zwielichtige Monate, in denen sie zwischen 99,85 % und 99,94 % schwankte. Aber dann folgten sie mit einer konstanten 99,99 % – 100 % -Reihe, um den 16-Monats-Durchschnitt auf 99,97 % zu bringen.

Nach den Serverprofis vServer Bewertungen von insgesamt 32 anderen Hosts liegt GoDaddy damit weit über dem Durchschnitt. Und das bedeutet, dass die durchschnittliche monatliche Ausfallzeit nur ca. 13 Minuten beträgt. Nicht genug, um Ihr Unternehmen bei einem großen Verkauf oder einer Produkteinführung aus dem Ruder zu schlagen.

2. Großartige Geschwindigkeit beim Laden von Seiten

Vor Jahren würden sie billige Webhoster wie Serverprofis nicht mit einer guten Leistung in Verbindung bringen. Serverprofis vServer Testberichte haben in den letzten 16 Monaten eine durchschnittliche Ladezeit von nur 517 ms verzeichnet. Schnelle Ladezeiten sind nicht lediglich eine Eitelkeitsmetrik. Studien haben gezeigt, dass sie Besucher dazu zwingen können, Ihre Website schneller zu verlassen, Ihre Platzierungen in Suchmaschinen (insbesondere auf Mobilgeräten) zu beeinträchtigen und sogar Ihre Conversion-Raten negativ zu beeinflussen.

Wenn Sie eine Image-starke Site haben, können Sie sie komprimieren oder ein Content Delivery Network (CDN) verwenden, um Ihre Server zu entlasten und Ihre Site schneller zu machen. Mit anderen Worten, Sie können Dinge steuern, um Ihre Site direkt zu beschleunigen. Aber wenn Ihr Webhost durchweg langsam ist, sind die Hände gebunden. Glücklicherweise müssen Sie sich bei der Serverprofis Bewertung keine Gedanken über die Ladegeschwindigkeit machen. Laut vielen Serverprofis vServer Bewertungen hatte sie in den letzten 16 Monaten einen konstanten Durchschnitt von 517 ms.

Wenn Sie jedoch etwas mit etwas mehr Leistung unter der Haube möchten, verfügt Serverprofis auch über eine One-Click-Installationen mit über 125 der beliebtesten Anwendungen im Internet. Dazu gehören Contentmanagement-Systeme wie WordPress, Joomla und Drupal. Es enthält aber auch entwicklerfreundliche Tools wie cPanel, MySQL, CloudLinux, Python und mehrere Versionen von PHP. Sie haben also eine große Auswahl an Optionen, die für jeden geeignet sind, vom Anfänger bis zum versierten Webmaster.

4. Grundlegender preiswerter Plan bietet guten Wert

Als wir ursprünglich Serverprofis getestet haben, war der billigste gemeinsame Hosting-Plan zu teuer und die Funktionen waren zu eingeschränkt. Es scheint, als hätten sie sich seitdem um 180 Grad gedreht. Jetzt kostet der Economy-Plan nur noch 2,99 Euro pro Monat. Kein Rabattcode erforderlich. Für diesen Preis bekommen Sie jedoch immer noch viel Wert. Sie erhalten alles, was Sie für eine einzelne Website benötigen, einschließlich bis zu 100 GB Speicherplatz und nicht gemessener Bandbreite. Derzeit werden im ersten Jahr ein kostenloser Domain-Name und eine kostenfreie geschäftliche E-Mail-Adresse hinzugefügt.

Einige der anderen von uns getesteten Hosts, wie SiteGround, haben bei unseren Serverprofis vServer Bewertungen gute Ergebnisse erzielt. Wenn es jedoch darum geht, eine Site mit ihnen zu hosten, erhalten Sie nur 10 GB Speicherplatz bei dem günstigsten Tarif.

Serverprofis gibt Ihnen buchstäblich das Zehnfache für einen ähnlichen Preis. Der Gesamtwert, den Sie erhalten, ist also beim ersten Durchgang ausgezeichnet. Erst wenn Sie etwas tiefer unter die Oberfläche graben, werden Sie feststellen, dass der Wert möglicherweise nicht so gut ist. Hier ist der Grund…

Hier ist ein kurzer Überblick über die Hosting-Pläne der Serverprofis vServer:

Serverprofis vServer Bewertungen der Hosting Pläne und Preise

Economy-Plan: Eine Website für 2,99 USD / Monat. Sie erhalten 100 GB Speicherplatz, unbegrenzte Bandbreite, kostenlose geschäftliche E-Mails und einen kostenlosen Domainnamen für das erste Jahr.

Deluxe-Plan: Unbegrenzte Anzahl von Websites für 4,99 USD / Monat. Es kommt mit allen Economy-Funktionen sowie unbegrenztem Speicher und Subdomains.

Ultimativer Plan: Alle Deluxe-Funktionen und mehr für 5,99 USD / Monat. Beinhaltet die doppelte Rechenleistung und den doppelten Arbeitsspeicher, ein kostenloses SSL-Zertifikat für das erste Jahr, Premium-DNS und unbegrenzte Datenbanken.

Maximaler Tarif: Alle Ultimate-Funktionen und mehr für 12,99 USD / Monat. Sie erhalten das Zweifache an Leistung und Speicher, das Zweifache an “maximalem Site-Traffic” und ein kostenloses SSL-Zertifikat für die gesamte Laufzeit, die Sie erwerben.

Weitere Fakten zu Serverprofis vServer in den Bewertungen:

Einfache Anmeldung: Ziemlich einfacher Anmeldevorgang.
Zahlungsmethoden: Alle gängigen Kreditkarten und PayPal werden akzeptiert.

Serverprofis vServer Testberichte der Serverstandorte

Serverprofis vServer Testberichte beschreiben Server nicht nur in Deutschland sondern auch in den USA, Europa und Asien. Die Auswahl eines Serverstandorts ist wichtig für eine verbesserte und schnellere Leistung. Wenn sich ein Site-Besucher in einer benachbarten Region befindet, ist die Ladezeit kürzer. Dies ist besonders nützlich, wenn Sie große Websites betreiben, da Sie hier schnell das Belastungslimit erreichen und nicht vernachlässigt werden sollten.

Serverprofis vServer Unterstützung bietet 2 allgemeine Supportoptionen:

Telefonischer Support
Live-Chat

Wie Sie von anderen Webhosting-Anbietern wissen, verfügt Serverprofis weder über ein Ticketsystem noch über einen E-Mail-Support. Dies mag für den einen oder anderen ein Problem sein, aber wir können bei unseren Serverprofis Erfahrungen im Jahr 2020 mit Zuversicht sagen, dass alles über Chat oder telefonischen Support gelöst werden kann. Die Support-Mitarbeiter vom Livechat sind ebenfalls sehr hilfreich und der Support erfolgt in deutscher Sprache.

Serverprofis Erfahrungen im Jahr 2020 mit der Betriebszeit

Der Anbieter bietet 99,9 % Verfügbarkeit. Dies bedeutet, dass 99,9 % des Jahres Ihre Website online ist. Die Verfügbarkeit von 99,9 % ist zum Industriestandard geworden, sollte aber hier noch erwähnt werden.

Fazit der Serverprofis Erfahrungen 2020

Trotz der Tatsache, dass der Luxustarif mit unbegrenztem Speichervolumen und günstigen Rabatten lockt, stimmen im Serverprofis vServer Test auf den ersten Blick Preis-Leistung und der Service, Support oder Datensicherheit. Damit kann der Hosting-Anbieter auf dem deutschen Markt Fuß fassen. Im Allgemeinen sind die Server-Profis in allen Bereichen des Testens überzeugend: Der Kundensupport ist sehr schnell und sehr gut, die Sicherheit ist sehr wichtig und Webhosting-Pakete sind kostengünstig. SSD-Datenbanken, SSL-Zertifikate, sichere SFTP-Verbindungen und zahlreiche One-Click-Anwendungen stehen zur Verfügung. Hierzu werden automatisch Back-ups erstellt, die einfach wiederhergestellt werden können. Die Zwei-Faktor-Authentifizierung wird auch für den Zugriff auf das Serversystem empfohlen. Alles in allem verdienen es die Serverprofis, die Gewinner des Benchmarks-Tests vieler Serverprofis vServer Testberichte zu sein. Serverprofis Erfahrungen im Jahr 2020 bestätigen die Sicherheit des Anbieters.

  1. Immens Nutzerfreundlich

    Keine Probleme beim Einrichten, mehr oder weniger das meiste selbsterklärend. Da ich eher aus dem Marketingbereich komme, war das für mich perfekt.

Erfahrungsbericht zu Serverprofis vServer schreiben

Bitte wählen Sie eine Sternebewertung.
Bitte akzeptieren Sie AGB/Datenschutzerklärung.

5.00/5.00

Leistungsstarke Rootserver ab 3,99€/Monat