Spyoff VPN Erfahrungen 2020 Anbieter Logo.
Anbieter

Erfahrungen mit Spyoff VPN

Noch keine Bewertungen

Spyoff VPN Erfahrungen und Test 2020 ▷ Ausführlicher Testbericht

SpyOff VPN Erfahrungen 2020: SpyOff VPN Test

Bei SpyOff handelt es sich um einen sehr guten Anbieter, der durchweg sicherheitsorientiert arbeitet. Registriert ist SypOff in San Marino. Es handelt sich um ein sehr interessantes VPN-Netzwerk. In unserem SpyOff VPN Review erhielten wir Zugriff auf gesperrte Inhalte und absolute Anonymität. Spyware ist mit diesem Anbieter Fehlanzeige.

Wie unser SpyOff VPN Test zeigt, schneidet der Anbieter Spyware buchstäblich von den Nutzerdaten ab. In unserer SpyOff VPN Bewertung konnten wir sicherstellen, dass keine wichtigen Benutzerdaten von SypOff VPN gespeichert wurden. Auch die Datenschutzrichtlinie des Anbieters hat dieses Vorgehen klar formuliert. Verlassen Sie sich auf Privatsphäre, ohne Wenn und Aber.

Unser SpyOff VPN Test hat ergeben, dass SpyOff insgesamt drei verschiedene Verbindungsarten offeriert. Darunter Balanced, Ultra Secure und Highspeed. Jede Verbindungsart verwendet dabei sein eigenes Protokoll. L2TP, OpenVPN und PPTP. Allgemein empfiehlt sich die Auswahl von OpenVPN, denn dabei handelt es sich um die sicherste Option.

SpyOff kann von einer Vielzahl von Geräten verwendet werden. Dazu zählen Windows, iOS, Linux, Mac, Android, OS oder auch Windows Phone. Zudem lässt sich SypOff auch auf einem Router konfigurieren.

Unser SpyOff VPN Test zeigt, dass sich der Anbieter deutlich von seinen Mitbewerbern abhebt, indem er eine unbegrenzte Anzahl von Geräten inkludiert hat. Stellen Sie beliebig viele Verbindungen her.

Zudem verfügt SpyOff VPN beim Test über weit mehr als 400 Server, verteilt auf über 25 Länder. Das sorgt für Flexibilität. Die Verbindung kann in verschiedene Regionen hergestellt werden. Dazu zählen neben Russland, auch die USA, Türkei sowie zahlreiche weitere Staaten, in denen Zensur praktiziert wird.

Ein sehr beeindruckendes Servernetzwerk mit überdurchschnittlichen Geschwindigkeiten machen SpyOff VPN seriös.

Spyoff VPN Test: Features

Als wir in unsrem SpyOff VPN Test die Software zum ersten Mal gestartet haben, haben wir die SpyOff App mit einem einzigen Bedienfeld gesehen. Unter der primären Schaltfläche findet sich die Schaltfläche zum Auswählen des Standortes. In unserem SpyOff Test wurden wir zu einer weiteren Seite umgeleitet. Auf diese befanden sich insgesamt 39 Optionen für verschiedenen Locations in einem Land. Entweder klickt man an dieser Stelle direkt auf den Staat oder auf den Pfeil an der Seite. So kann man sich auch einen bestimmten Ort einer bestimmten Nation aussuchen. Während einige Länder nur eine Option aufweisen, verfügt die USA beispielsweise über mehrere.

Unsere SpyOff VPN Bewertung basiert darauf, dass keine Favoritenoption für einen bevorzugten Standort angeboten wird. Allerdings konnte die Registerkarte “Zuletzt verwendete Standorte” in diesem Bereich punkten. Hier werden alle Server angezeigt, die schon einmal verwendet wurden.

In den Einstellungen der Software gibt es zahlreiche Optionen zum Optimieren der Einstellungen. SpyOff bietet zudem Links zu DNS- und WebRTC-Dichtigkeitstests. SpyOff ist mit allen gängigen Betriebssystemen kompatibel. Darunter befinden sich Windows, Mac, Android und iOs sowie Mac OS X. Weiterhin kann SpyOff VPN im Test damit überzeugen, dass auch eine Set-up-Anleitung für Router und Linux anbietet.

Besonders positiv ist uns in unserem SpyOff VPN Test aufgefallen, dass alle Geräte mit einem Konto verknüpft werden können. Es gibt in diesem Bereich keinerlei Begrenzung. SpyOff bringt Sie in den Genuss unbegrenzter Datenübertragung und Bandbreite. Grenzenlose Geschwindigkeit sowie endloses Server-Switching können Sie mit nur einem Account auf allen Geräten genießen.

In unserem SpyOff VPN Review überzeugt der Anbieter durch praktische Funktionen. Die Konfiguration ist beispielsweis so möglich, dass der Client automatisch mit Windows gestartet wird. Zudem können Sie festlegen, was zu tun ist, sollte die Verbindung unterbrochen werden. Zur Auswahl stehen hier mehrere Optionen: Automatisch verbinden, Kill-Schalter aktivieren oder einfach abwarten und nichts machen.

Spyoff VPN seriös: Streaming mit SpyOff

Führen Sie einen Torrent aus, stellen Sie über SpyOff eine Verbindung zu anderen Computern her. Dadurch können Sie auch große Dateien Stück für Stück herunterladen. Es ist eigentlich ein sehr einfaches und trotzdem sicheres System. Leider ist es Cyberkriminellen gelungen, Fernzugriff auf Ihren Rechner zu bekommen. Die Verbindung mittels SypOff VPN ermöglicht Ihnen eine sichere und geschützte Verbindung.

Wie unser SpyOff VPN Test zeigt, beschränkt sich der Anbieter im Bereich VPN-Zugriff auf wenige Server.

Das Streamen von Netflix ist gar nicht mehr so einfach. Netflix hat nämlich das System verstanden und ein sehr fortschrittliches Blockierungssystem für VPNs kreiert. VPN-Nutzer sollen damit daran gehindert werden aktuelle Inhalte zu streamen. Trotz aller Maßnahmen ist es SpyOff VPN gelungen die Blockierungsstrategie von Netflix zu umgehen. Diese Möglichkeit hängt allerdings vom Server ab, auf den Sie zugreifen sowie von der verwendeten VPN.

In unserem SpyOff VPN Erfahrungen 2020 haben wir insgesamt vier verschiedene Internetserver getestet. Wir waren sehr positiv überrascht, dass SpyOff VPN so seriös ist. Tatsächlich hat ein Server den Dienst von Netflix freigegeben. Dieser Server stand in den USA.

SpyOff behauptet von sich selbst, dass es immer den uneingeschränkten Zugriff auf eigentlich eingeschränkte Inhalte ermöglicht. Beim BBC iPlayer ist es SpyOff allerdings nicht gelungen den Code zu entsperren. Dennoch war es uns in unserem SpyOff VPN Review möglich auf Netflix und YouTube zuzugreifen.

Spyoff VPN Bewertung : Installation und Betrieb

Unser SpyOff VPN Review hat gezeigt, dass es weder beim Herunterladen noch beim Installieren oder Konfigurieren ein Problem gab. Länger als 5 Minuten hat kein Vorgang gedauert. Das Design ist ansprechend und selbsterklärend designt.

Die Serverstandorte sind übersichtlich auf der linken Seite aufgereiht. Auf der anderen Seite sind die Server selbst deklariert. Verbinden ist auf einer gut sichtbaren Schaltfläche aufgebracht.

Alle Einstellungen können angepasst werden. Sie befinden sich direkt neben den Protokolleinstellungen. In diesem Bereich können User die Einstellungen für sich selbst abändern. Auch die Notabschaltung vom Netzwerk kann hier konfiguriert werden.

Das Design der App konnte in unseren SpyOff VPN Erfahrungen 2020 ebenso überzeugen. Die allgemeine Gestaltung hat uns in unserem SpyOff VPN Review nicht vom Hocker gerissen, ist aber dennoch als elegant zu bewerten. Klare Linien überzeugen und sind mit einem stimmigen Farbschema unterlegt. Von Rot zu Schwarz und über Grau zu Weiß.

Der Client ist intuitiv und sehr einfach zu bedienen. Alle Einstellungen lassen sich mühelos verstehen und sind leicht verfügbar.

SpyOff VPN Erfahrungen 2020: Geschwindigkeit

Unser SpyOff VPN Test hat gezeigt, dass der Anbieter sehr schnell ist. Lediglich geringere Geschwindigkeitseinbußen mussten wir beim Herunterladen von Dateien in Kauf nehmen. Die Verbindung wird schneller als in 10 Sekunden hergestellt. In unserem SpyOff VPN Review gab es auch keinen Grund sich über die Server-Betriebszeit negativ zu äußern.

Idealerweise zählt SpyOff zu den seriösen Anbietern. Die VPNs sind sehr begehrt. Vor allem die, mit denen man ohne Einschränkung auch Netflix streamen kann.

Der Windows Client lief ohne DNS-Lecks. Um die Leistung von SpyOff VPN im Test zu bewerten haben wir den OpenSpeedTest gemacht. Britische Verbindungen erreichten damit Ergebnisse um 60-65 Mbit/s. Im Vergleich dazu kamen europäische Standorte auf durchschnittlich 50 Mbit/s und die US-Server variierten stark zwischen 30-60 Mbit/s.

SpyOff VPN Kosten: Preis und Leistung

In unserem SpyOff VPN Review hat sich ganz deutlich gezeigt, dass es sich bei dem Anbieter bei weitem nicht um den günstigsten Anbieter auf dem Markt handelt.

Die Tarife sind einfach und logisch strukturiert. Es gibt Monatspläne und Jahrespläne. Das Abonnement für ein Jahr kostet im Vergleich zum monatlichen Abonnement wesentlich weniger. Die 30-tägige Testphase ist kostenlos. Um diese zu aktivieren ist es erforderlich, dass ein Tarif ausgewählt wird. Während der Testphase kann das Abo jederzeit gekündigt werden.

Bezahlt werden kann bei SpyOff VPN für Kosten mit allen gängigen Zahlungsmitteln. Die SpyOff VPN Kosten belaufen sich auf rund 10 Euro pro Monat – bei monatlicher Kündigungsoption – sowie rund 84 Euro für ein jährliches Abonnement. Das entspricht einem monatlichen Preis von rund 7 Euro. Die SpyOff VPN Kosten sind im Vergleich zwar deutlich teuer, jedoch durch die Leistung des Anbieters auch gerechtfertigt.

SpyOff VPN Bewertung: Kundendienst und Support

In Sachen Kundenservice und Support hat SpyOff noch viel zu tun. Trotz all der positiven Aspekte, die unser SpyOff VPN Review hervorgebracht hat, gibt es für den Punkt Kundenservice und Support ein großes Minus. Der Mangel an Möglichkeiten Hilfe zu erhalten ist enorm und wiegt schwer. Zwar gibt es eine ausführliche Hilfestellung allerdings keine Möglichkeit des direkten Supports.

SpyOff VPN Bewertung: Vorteile
[ul]
[li]Dienst ohne Protokolle[/li]
[li]Ohne Datenspeicherung[/li]
[li]Anwendungen für unterstützende Plattformen[/li]
[li]Sehr gute Geschwindigkeitswerte[/li]
[li]Große Auswahl an Servern[/li]
[li]Bietet Zugriff auf Streamingdienste[/li]
[li]Kein Geoblocking[/li]
[li]Notabschaltung vom Netzwerk möglich[/li]
[li]App ist sehr gut[/li]
[li]Kostenlose Testversion[/li]
[/ul]

SpyOff VPN Bewertung: Nachteile
[ul]
[li]Kein technischer Support[/li]
[li]Wissensdatenbank und Blog unvollständig[/li]
[li]Relativ preisintensiv und unnötig teuer[/li]
[li]Kostenlose Testversion macht Eingabe von Zahlungsdaten erforderlich[/li]
[/ul]

SpyOff VPN Erfahrungen 2020: Fazit SpyOff Bewertung

Unsere SpyOff VPN Erfahrungen 2020 sind gut. Lediglich der Support und Kundenservice muss besser werden. Die Geschwindigkeitswerte sind okay. Die Verbindung mit einer unbegrenzten Anzahl von Geräten machen SpyOff VPN als Anbieter für sichere Verbindungen sehr attraktiv. Die intuitive SpyOff App lässt sich uneingeschränkt nutzen und ist einfach zu bedienen. Auf die Frage: Ob SpyOff VPN seriös sei, können wir klar sagen: Ja SpyOff VPN ist seriös. Die kostenlose Testphase lädt zum ausgiebigen Testen und kostenlosen Ausprobieren ein.

Erfahrungsbericht zu Spyoff VPN schreiben

Bitte wählen Sie eine Sternebewertung.
Bitte akzeptieren Sie AGB/Datenschutzerklärung.